Katze auf Igel getreten o.Ä?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich habe einen Weißbauchigel und ich denke die Stacheln sind das selbe wie die unserer einheimischen Igel. Wenn man sich daran sticht, tut das schon ne weile ziemlich weh. Aber mehr würde ich jetzt nicht schätzen. Schau mal nach, falls möglich, ob ein Stachel steckt aber die gehen eigentlich nicht so leicht ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Katzen sind wahnsinnig robuste Tiere, gerade freigänger. Wenn sie morgen noch humpelt, wäre ein Gang zum TA sinnvoll, wenn sie morgen wieder normal unterwegs ist, dann ist alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zumindest hat deine Katze was gelernt :-)

Ich denke nicht, dass sie in irgendeiner Form Schaden genommen hat, möglicherweise hat sie Ungeziefer vom Igel geerbt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SnapTrap
02.06.2016, 22:56

Und warum humpelt sie dann ;) ?

0