Katze auf einmal sehr zutraulich und verschmust?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo truefruitspink,

ich würde mir keine allzu großen Sorgen machen, wenn er normal frisst und sich auch sonst nicht auffällig benimmt!

Katzen sind eben eigene Persönlichkeiten, ich kenne das von unserem, er kommt wenn es ihm passt zum Schmusen, oder im Garten unter den Liegestuhl! Wenn er keine Lust hat, geht er an einem vorbei, als ob man Luft wäre!

Beide hingegen wurde erst so richtig verschmust, als ich sie das erste mal vom Baum gerettet hatte, doch das war ein paar Tage später wieder ganz anders!

Also mach Dir keine Sorgen und genieße es einfach, wer weiß wie lange diese Phase anhält!

Sollte er wirklich Hilfe brauchen, wird er es Dir zeigen, jedenfalls war es bei unseren so, dann blicken sie dich an, gerade so als wollten sie sagen "na willst Du mir nicht bald helfen"! Das erkennt natürlich nur jemand, der zu seinen Tieren ein inniges Verhältnis hat und sie genau kennt!

MfG

Norina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von truefruitspink
15.04.2016, 16:31

Okay danke. Ja ich hab mir eh gedacht das nichts ist weil er benimmt sich normal. Nur dieses schmusen kenn ich nicht. Ansonsten kämpft er noch mit der Hand und rennt freudig rum. Also denk ich mal das es ihm gut geht. 🙂

0

Mein Karter macht das auch manchmal aber das liegt dan einfach daran das es immoment einfach zuwarf ist also ich würde mir keine sorgen machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh lieber mal zum Tierarzt wie schon erwähnt können extreme Änderungen des Verhaltens immer ein Hinweis auf eine Krankheit sein.
Alles Gute :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von truefruitspink
15.04.2016, 12:52

Ich habe halt Angst das der Tierarzt sich aufregt, weil ich so gut wie ohne Grund, komme.

0
Kommentar von GabbyKing
15.04.2016, 12:54

Glaube ich nicht lieber einmal zu viel als einmal zu wenig gehen :)

0
Kommentar von truefruitspink
15.04.2016, 16:32

Stimmt auch wieder, aber ich sehe da keine Gefahr. Er spielt und tobt rum. Da muss ich nicht zum Arzt. :)

0
Kommentar von GabbyKing
15.04.2016, 17:29

Warum hat du dann aber diese Frage gestellt ?
Also ich würde das wirklich mal überprüfen lassen so ein plötzliches ändern des Verhaltens kann auf irgendeine Schädigung im Körper kommen und sich jetzt nur noch nicht bemerkbar machen !!!

0

Ich würde mit ihm unbedingt mal zum Tierarzt gehen, extreme Verhaltensänderungen können immer auf eine Krankheit hinweisen, vor allem, wenn ein Tier plötzlich sehr zutraulich wird, kann das eine "Hilferuf" sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von truefruitspink
15.04.2016, 11:08

Er hat aber ansonsten nichts, er geht normal raus, isst. Nur das, dass er sich auf den Schoß sitzt und schläft.

0
Kommentar von GabbyKing
15.04.2016, 11:31

Ich würde es trotzdem mal überprüfen lassen

1

Geh mit ihm zum Doc. Seine plötzliche Anhänglichkeit könnte ein Zeichen von Krankheit sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wie alt ist dein Kater...... vielleicht hat er Midlife Crisies......

oder sich erschreckt, Stress mit anderen Katzen im Revier...

der mutiert bald wieder zum Monster ! Geniess die Zeit ! Gabi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von truefruitspink
10.08.2016, 22:35

Er sollte jetzt so 2-3 Jahre alt sein.

0

Was möchtest Du wissen?