Frage von lithium, 60

Katze 2jahre speichelt ohne erklärlichen Grund extrem, brauche rat?

Guten Abend, wie vor zwei Tagen schonmal berichtet ging es um meinen kater der seit Donnerstag extrem speichelt. Wir waren an den Abend noch beim Notfall Tierarzt. Durchgeschaut, Blut abgenommen, geröntgt. Nichts. Man findet nicht wieso er ganz plötzlich einen ganzen Wasserfall speichelt. Beim ta auf den Tisch hat er so eine lache hinterlassen das man meinen könnte ein 0,5ml Glas Wasser wurde umgeschüttet. Das er hin und wieder etwas gespeichelt hatte beim schmusen war klar aber das es so extrem ist das ich die Decke seither jeden Tag waschen muss weil sie schon trieft ist unerklärlich. Wir müssen morgen wieder zum ta. Schauen ob die Medizin die er bekam angeschlagen hat. (hat sie nicht). Der Tierarzt war selbst ratlos. Geht evtl von einen Schock aus aber der Katze fehlt einfach nichts. Sein ganzes Fell ist vorne durchnässt und wir haben mittlerweile überall Wassernäpfe aufgestellt weil er viel Flüssigkeit braucht und diese auch trinkt. Wir wissen nicht weiter Bitte um Rat

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katze, 17

Ich würde an Deiner Stelle auf jeden Fall noch die Meinung eins 2. Tierarztes einholen, oder noch besser mit der Katze in die nächste Tierklinik gehen, denn so viel Flüssigkeitsverlust ist absolut nicht normal und kann Deiner Katze schaden.

Expertenantwort
von Negreira, Community-Experte für Katze, 19

Lach nicht, aber hat der TA Speicheldrüsensteine ausgeschlossen? Könnte der Kater mit Mitteln gegen Flöhe oder Würmer in Kontakt kommen, die vielleicht irgendwo getrocknet sind und die Du übersehen hast beim Wischen?

Der Flüssigkeitsverlust ist nicht normal und schädigt nur die Nieren. Deshalb würde ich Dir auch raten, nochmals einen anderen Arzt aufzusuchen, um eine Zweitmeinung einzuholen, sicher ist sicher. Gute Besserung für den Kleinen.

Antwort
von wotan0000, 11

Geh in eine Tierklinik und lasse die Zähne/Kiefer röntgen.

Vielleicht eine böse Wurzelentzündung, die natürlich nur mit gucken nicht zu sehen sein muss.

Antwort
von BigBen38, 31

Vlt hängt was in der Speiseröhre fest ?

Kommentar von lithium ,

Hat man gecheckt. Da steckt nichts drinn beim röntgen nichts gefunden 

Antwort
von DschingisCan, 37

Wurden die Zähne schon angeschaut ? Wackelnde Zähne, löcher, allgemeine Zahnschmerzen ? Selbst wenn sie dann denke ich nicht so extrem speicheln würde

Kommentar von lithium ,

Er hat ihn komplett durchgecheckt. Ein kleines Loch am Zahn hinten gefunden aber das ist anscheinend nicht der Grund wieso. Tierarzt war selbst total ratlos. Hatte es selbst nie so erlebt meinte er. Im rachen steckte nichts, Vergiftung wird ausgeschlossen da die Blutwerte okay waren. 

Kommentar von DschingisCan ,

Hmm wie wäre es wenn du mal bei einem anderen Tierarzt vorbeischaust, evtl weiß da jemand mehr ? Muss ja nichts festest Sein, andere Meinungen können nie Schaden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten