Frage von paulchen31, 7

Katerchen mit Harngries, Futtertips?

Hallo, haben uns vor knapp 2 Wochen ein superliebes Katerchen angeschafft. Die Vorbesitzer haben mir mitgeteilt dass er Probleme mit Harngries hatte und dementsprechend Futter gegeben wovon sie mir auch noch reichlich mitgaben (Kattovit Urinary). Da er das nun schon recht lange bekommt würde ich ihn gerne nach der letzten Dose wieder auf normales Futter umstellen bzw. vielleicht schon DiätFutter, aber eben auch mal ne Abwechslung. Hat jemand Erfahrung damit ? Welches Futter ist geeignet ? Möchte ungern regelmäßig zu einer Urinkontrolle...trotzdem aber Gewissheit haben das richtige zu tun. Danke schon mal für eure Antworten

Antwort
von HeikePlauner, 4

Lass bitte vom Tierarzt abklären, ob das Tier noch an Harngries leidet. Falls nicht, so kannst Du ein hochwertiges Futter wie z.B. von Grau oder Applaws nehmen.

Antwort
von gadus, 2

Es gibt ein Spezialfutter fuer diese Krankheit:Royal Canin Urinary.Das Futter ist aber sehr teuer.   LG  gadus

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten