Frage von Emmacharlotte1, 44

Kater zur Bewegung und spielen animieren?

Mein Kater ist leider ein wenig Übergewichtig, die Ernährung habe ich schon vor mehreren Monaten umgestellt, leider hat das noch nichts gebracht. Wie kann ich ihn zu mehr Bewegung animieren, er liegt viel rum und spielt eigentlich mit nichts. Das einzige wofür er sich etwas interessiert ist wenn ich mit einem Band mit ihm Spiele aber das auch nicht sooo intensiv . Meistens spielt er damit aber nur auf dem Sofa da rennt er auch etwas hin und her und springt auch manchmal hoch um das Band zu fangen aber da mein Sofa nicht besonders groß ist, ist die gelaufend Stecke natürlich dann auch nicht so groß. Auf dem Boden spielt er damit nicht so gern, da legt sich meistens dann hin und rollt sich nur hin und her um das Band zu fangen aber da hinterher rennen tut er nicht. Manchmal läuft aber in seinen Spieltunnel bleibt dort liegen und bewegt etwas seine Pfoten um das Band zu kriegen aber viel Bewegung ist das auch nicht. Hat jemand Ideen wie ich ihn zu mehr Bewegung kriege? Er interessiert sich sonst auch für nichts. Meine kleine spielt mit allem und ist ein mega Wirbelwind, die spielt auch allein. Und er ist da schwer zu begeistern. Ich hab auch schonmal solche Baldrian Kissen gekauft die animieren sollen aber da reibt er nur seinen Kopf dran. Hat jemand Tipps? Ich will nicht dass er möglicherweise auch noch zu nimmt :/

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von dennybub, 14

Versuche es mal mit dem Bamboozler von Profeline, da sind alle Katzen verrückt danach. Da gibt es jetzt auch "Mäuse", die von alleine die Richtung ändern, wenn sie in Ecken sind, drehen sie sich usw. Leider gerade noch nicht wieder lieferbar. Die Bewertungen sind super.

Vielleicht wäre das etwas für deinen Faulen?

Wie wäre es mit einer Zweitkatze? Eigentlich sollte eine Katze sowieso nicht alleine sein.

Kommentar von Emmacharlotte1 ,

Ich glaube ehrlich gesagt nicht das mein Kater sich dafür interessiert. Ich hatte auch schon so Aufziehmäuse was ihn nicht gejuckt hat.

Ich habe eine 2. Katze, kann man auch der Frage entnehmen ;)

Die hingegen würde auf das Ding wahrscheinlich total drauf abfahren. Die spielt mit allen Sachen die nicht angeschraubt sind, Zopfgummis usw :D

Kommentar von dennybub ,

Mit dem Bamboozler bekommt man auch sehr faule Katzen

Antwort
von SonjaLP1, 17

Schau mal auf diese Webseite

Meine Katze will nicht spielen - http://www.pfotenschatz.de/katze-beisst-und-kratzt-beim-spielen-katzen-spielverh...

Übergewicht bei Katzen - http://www.katzenkram.net/katzen-ernaehrung/uebergewicht-bei-katzen-ursachen-und...

Antwort
von emily2001, 23

Hallo,

wenn dein Kater nach der langen Diät kein Gewicht verloren hat, dann mußt du zumTierarzt gehen!

Vielleicht kann er die Nahrung, die du ihm gibst nicht so gut verwerten!

Daher würde ich einen Gesundheitscheck vorschlagen, Blutwerte und gründliche Untersuchung. Katzen haben auch mal Probleme mit der Schilddrüse oder a. wichtige Organe. Kann sein, daß er eine andere Nahrung braucht. Er könnte z. B. pures Fleisch mehrmals die Woche bekommen. Das meiste Katzenfutter enthält nur 8% Eiweiß und viele "Nebenerzeugnisse"...

Vielleicht ist auch sein Leben stink kangweilig (aus Katzensicht)... und er hat keine Abwechslung in der Fütterung..

Emmy

Kommentar von Emmacharlotte1 ,

Also vorher hatte ich Supermarkt Futter gefüttert, jetzt bekommt er hochwertiges Futter mit viel Fleisch und ohne Zucker und Getreide.

Ich denke nicht dass ihm langweilig ist, ich denke eher er hat keine Lust. Vor meinem Umzug war er Freigänger aber er hat sich meistens nur vor die Tür gesetzt, ist sehr selten weggegangen und wollte oft auch garnicht raus. Also er hätte was unternehmen können wenn er gewollt hätte. Meistens kuschelt er lieber mit mir und will sein wo ich bin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community