Kater wie nennen?

... komplette Frage anzeigen

22 Antworten

wenns wirklich ein reinrassiger bkh-kater ist hat der doch papiere o.O und da steht ein name drin. die namen von rassekatzen sind nicht zufällig vergeben, sie kennzeichnen die cattery aus der die katze kommt und die nummer des wurfs der mutterkatze..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Baldur
Baldur ist eine Namensvariante von Balder, der bei den Asen der Gott der Sonne, des reinen Lichtes, des Frühlings, des Guten und der Gerechtigkeit war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leopold (auch manchmal Poldi oder Leo, je nach Stimmung), Brösel, Paul, Carlo, Moritz, Rocker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lancelot <3 Aber denk wirklich länger darüber nach... Die Katze einer Freundin heißt Blattsee weil sie mal ein Warrior Cats Fan war...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich als großer Disney Fan bin natürlich für einen Namen aus einem Disney Film. :)
Hier einige Vorschläge:
Kater karlo, Luzifer, Baghira, al catzone, figaro, Thomas o'malley, berlioz, toulouse, kovu, mufasa, rajah, shir Khan..
Das sind im Moment so ziemlich alle männlichen Katzen und katzenartige Tiere (Panther, Tiger, Löwen), die mir aus dem Disney Universum so einfallen..

Auch gut (wenn auch etwas morbide): schrödinger (so wie in schrödingers Katze) :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Summerween
02.02.2016, 01:12

Und in Phineas und Ferb gibt's in einer Folge ein süßes, kleines Kätzchen namens 'Mr. Wuschelhöschen'.. Das find ich auch gut.

0

Ich finde "Carlo" cool das ist der Kate aus alten Disney Micki Maus Filmen. Der Kater ist da schwarz weiß und der Bösewicht :-D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helenaaaaa
02.02.2016, 00:22

Sehr schöner Name👍🏼

0

Tom. Ich finde Tom cool und verbinde viele schöne Kindheitserinnerungen damit. Ich habe mal gehört, dass in Hunde- oder Katzennamen ein i mit drin sein soll, weil sie darauf wohl besonders empfindlich reagieren. Wir hatten Butzi, Moppy Nelly, Lady und Mia.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heii ^^ vielleicht einen von denen ?

Filou,  Carlo , Léo (Lio ausgesprochen), Sammy , kelib, Cecar , Prinz, Pharao, Timmy , Lord , Lewis (Louis gesprochen ) ich hoffe es war einer dabei für dich :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

je nach Fellfarbe

für rote Katzen: Milva, Ginger, Zora, Miss Kitty (youtube.com/watch?v=F2U4vhTUoUY) Pumuckl, Garfield, (Roter) Korsar, Nino Rossi, Pushkin, Potenkim

für schwarze Katzen: Baghira (Der schwarze Panther aus dem Dschungelbuch).

für weiße Katzen: Alabaster, Whitey, Snowball, Snowman, Flocke, Snövit

Ansonsten ist, was die Namensfindung bei Katzen angeht, das Musical Cats hörens- und sehenswert.

was die Namensfindung bei Katzen angeht, ist das Musical Cats hörens- und sehenswert.

In dem Musical, in dem Katzen erklären, wie schwierig es ist, einen geeigneten Namen für die Katzen zu finden (siehe: wikipedia.org), gibt es folgende Katzen'namen':

- Jennyanydots

- Jellicle

- Jellylorum

- Bustopher Jones

- Jemima

- Mungojerrie

- Asparagus / Gus

- Bombalurina

- Demeter

- Grizabella

- Griddlebone

- Growltiger

- Macavity

- Mr. Mistoffeless

- Munkustrap

- Old Deuteronomy

- Rumpleteazer

- Rum Tum Tugger

- Skimbleshanks

- Victoria

- Alonzo

- Admetus

- Billy Bailey

- Carbucketty

- Cassandra

- Demeter

- Electra

- Etcetera

Ganz davon ab, laufen genug Katzen (weiblich) mit männlichen Namen (z.B. Paulchen) herum. Warum nicht auch umgekehrt?

Viel Glück bei der Namenssuche!

:-) AstridDerPu

Im Nachklapp: Wie wäre es mit (Cat) Stevens? (youtube.com/watch?v=X48weyESpec)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Luzifer, Finn, Elvis, Mr. Cat :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also der Kater meiner Freundin heißt Tyson :) Den find ich echt süß den Namen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ernie
Erwien
Kevin:D
Micki
Berbel
Das sind die Namen wie unsere Kater mal hießen naja außer Kevin ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab meinen BTK Tiger Leopold kurz Leo gennant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Murkey, Maxi, Jackie, Tom, sylvester (Spitzname Silver?), findus

Mehr fällt mir gerade nicht ein:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mir gefallen: Lewi ( loui ausgesprochen ), Flo, Geordy, Teddy, Tapsi, Milo, Monty & Dimi😊 hoffentlich konnte ich dir etwas helfen☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

alter jeder einzelne Namensvorschlag hier ist sowas von beschis*en schlecht. Und das sag ich nicht einfach so, wenn man hier die Namen durch liest wird einem sowas von übel denn die "Namen" sind nicht normal. Wer seine Katze oder Kater so nennt gehört geschlagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spontan wollte ich Jack the Ripper sagen aber das ist zu lang

Ansonsten find' ich einfach Silver auch nett

Oder Shining (ich glaube ich hab zu viele Horror-Thriller im Kopf ...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Silver klingt schön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich finde Jacky bzw beim Kater Jack sehr schön :)
Oder Smoky wenns zu seiner Fellfarbe passt ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit welchem Namen wurde der Kater denn vom Züchter eingetragen?

Falls Euch der nicht gefällt, wählt doch einen Namen, der zu dem Namen Eurer anderen Katze passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?