Frage von mooorle, 88

Kater sehr aggressiv und greift Menschen an. Was tun?

Hatte schon alles geschrieben aber irgendwie hat es nicht gespeichert.

Also, mein Kater (7 Jahre, kastriert) ist extrem aggressiv. Er greift einen wirklich ohne Grund an und mit ihm ist nicht zu spaßen. Ich habe ihn seit 5 jahren und bin mir nicht mehr so ganz sicher, ob er das schon immer so sehr war. Aber seit ca. 3 oder 4 Jahren ist es sehr extrem. Ich werde euch mal verschiedene Situationen erläutern.

- im Sommer war ich im Garten mit meiner Mutter, als er zu uns kam und ich zu uns setze. Ich bewegte mich nicht mal, als er plötzlich auf mich los ging und sich in meinen Oberschenkel fest biss. Ich habe ihn kaum los bekommen. Als ich ihn weg bekommen hatte und ihn auf den Boden tat, griff er gleich nochmal an. Mein Oberschenkel war total blau und völlig demoliert.

- ein anderes mal hat es meinen Nachbarn getroffen. Der alte Mann stand vor unserer Türe mit ungelogen zerrissenen Hemd und völlig blutig. Er sah aus wie nach einem Kampf mit einem Wolf. Auch seine Hand wo mein Kater sich unter anderem rein gebissen hatte, war nach Wochen noch sehr geschwollen und blau.

- letztens saß ich mit meinem freund draußen als er zu uns kam und sich auf meinen schoß legte und gestreichelt werden wollte und schnurrte. Also streichelte ich ihn ca 10 min lang. Dann hatte ich aufgehört. Mach ca. 5 min fing ich an ihn an der brust zu kraulen wieder und da biss er sich in meinem Arm fest. Als ich ihn endlich los bekommen habe, habe ich ihn auf den Boden gesetzt und leicht am Nacken gepackt und sagte "nein". Als ich ihn los gelassen habe musste ich mich schnell auf den Stuhl retten weil er wieder auf mich los wollte. Er lauerte dann vor dem Stuhl und wollte schon angreifen. Doch dann kam mein junger Kater und dann ist er auf ihn los. Dann hatte ich eine Chance in zu packen und weg zu tragen. Dann ging er auch von alleine wieder weg. 

Ich habe noch zwei weitere Katzen bzw eine Katze und einen jungen Kater. Denen tut er eig nichts außer wenn er am durchdrehen ist. Selbst der Tierarzt hat Respekt vor ihm, weil mit ihm echt nicht zu spaßen ist. Er ist wirklich gefährlich wenn er einen durchdreher hat. Wie wenn bei ihm im Kopf was aus schaltet. Ich könnte euch noch viele weitere Situation erzählen. Er hat schon mehrere Menschen stark angegriffen. Ich habe im Internet gelesen, dass man mit ihnen spielen soll, aber das kann man bei ihm wirklich vergessen. Der will nicht spielen. Er meint es ernst. Ich hoffe ihr könnt mir helfen...Weil ich ihn trotzdem liebe aber man ihm nie vertrauen kann und immer Angst haben muss. 

Antwort
von Kaddie246, 47

Hallo liebe Katzenfreunde.
Habt ihr seine Blutwerte mal checken lassen? Lasst ihr bitte mal auf einen Tumor untersuchen. Ich kenne so eine Veränderung bei einem Hund der einen Gehirntumor hatte, dadurch hat sich das Wesen sehr verändert. Ich kann mir vorstellen, dass die Situation für euch sehr belastend ist. Man muss einfach immer aufpassen. Vielleicht ist auch draußen mal was passiert, das ihn so geprägt hat, das er vielleicht ein Trauma hat. Es ist wirklich schwer. Ich wünsche euch alles gute.

Antwort
von henzy71, 55

Wie Alt ist er denn? Bereits im kastrierfähigem Alter und kastriert?

Ist er schon älter und hat vielleicht in seinem Leben schlechte Erfahrungen mit Menschen gemacht? Ich habe nun nicht die meiste Katzenerfahrung aber ich kenne Kater als sehr verschmust und mit ausgewachsenem Spieltrieb....

Gruß

Henzy

Kommentar von mooorle ,

hatte schon alles geschrieben gehabt... hat aber leider nicht gespeichert. jetzt aber :) kannst es dir durchlesen

Kommentar von henzy71 ,

du sagst du hast die brust gestreichelt? auch der bauch? die meisten Katzen mögen nicht am Bauch angefasst werden, wobei hier Ausnahmen die Regel bestätigen. Gibt es denn Vorwarnungen, wie aufmerksames Schwanz hin und her schlagen, oder ist er so hinterfotzig und ist jetzt noch nett und süß und eine zehntelsekunde später hast du seine Krallen genau da, wo er dich zu fassen kriegt?

Antwort
von vogerlsalat, 64

Bissi mehr bitte. Dein Kater, fremder Kater, immer schon?.....

Kommentar von mooorle ,

meinen text hat es nicht gespeichert.... jetzt geht es aber. Kannst es dir durchlesen :)

Kommentar von vogerlsalat ,

Kastriert ist er?

Kommentar von mooorle ,

ja, kastriert ist er.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten