Frage von arjona96, 48

Kater schwarzer im Ohr und knurrt was könnte das sein?

Hallo mein Kater ist 10 Wochen alt und hat was schwarzes im Ohr es stinkt auch was könnte das sein? Und er knurrt die ganze Zeit ununterbrochen ziemlich Laut

Antwort
von Dackodil, 39

Schwarzes, krümeliges Ohrschmalz deutet auf Ohrmilben hin. Die verursachen quälenden Juckreiz. Auf den Menschen sind sie nicht übertragbar, aber auf andere Katzen.

Stinkendes Sekret deutet eher auf eine Ohrinfektion mit Bakterien hin. Das verursacht schlimme Schmerzen und kann sogar das Trommelfell beschädigen.
Also bitte so schnell wie möglich zum Tierarzt, damit der arme Kerl sich nicht länger quälen muß. Es geht nicht von selbst vorbei!

Expertenantwort
von palusa, Community-Experte für Katzen, 16

das knurren dürft entweder an schmerzen liegen oder an strss.. ist er neu bei dir?

wenns stinkt ist es meist was schlimmes. eiter, entzündung.. tierarzt ist angezeigt. das gehör ist wichtig.

hast du noch andere katzen? mit 10 wochen ist er 2 wochen zu früh von mama weg. einzelhaltung ist für junge katzen eh keine sooo gute idee, bei zu früh getrennten ist es doppelt wichtig..

Antwort
von MrDog, 41

Hallo arjona96,

Ich würde dir raten zu einem Tierarzt zu gehen!

Viele Grüße

MrDog

Antwort
von ghasib, 36

Flöhe, Haarlinge. Du solltest dringend zum Tierarzt

Antwort
von FeeGoToCof, 33

Milben? Geh zum Tierarzt. Nicht hineinstochern!!!

Kommentar von arjona96 ,

Gehen die auch vom Ohr raus? Also sind Milben "ansteckend" oder kommen auf die Bettwäsche?

Kommentar von FeeGoToCof ,

Schau mal, hier habe ich einen link für Dich gefunden...

http://www.helpster.de/katzenmilben-und-der-mensch-interessantes_201260

Demnach könnte es eben die Ohrmilbe sein, die nicht auf den Menschen übergeht.

Antwort
von Fabiano18, 48

solange das die Katze frisst sich putzt lebendig ist und wen sie auf geräusche Hört muss du sicher nicht zumTierarzt.. wen sie aber nicht auf Geräusche hört dann würde ich schon gehen!!!
liebe grüsse

Kommentar von FeeGoToCof ,

Wusstest Du, dass Du offensichtlich wenig über Katzen weisst?

Katzen schnurren sogar, wenn sie ganz schlimme Schmerzen haben.

Natürlich muss sie zum Tierarzt.

Kommentar von Fabiano18 ,

ich habe selber zwei katzen

Die eine katze hatte mal 1tag lang nichts gegessen hatt auch die ganze zeit geknurrt war schlapp hatt sich zurückgezogen am nächsten Tag war sie wieder fit und munter... und sie lebt immer noch..... Wen man seine katze kennt dann weiss man wen sie schmerzen hatt und fragt nicht auf Gute Frage !!!!!!

Kommentar von SeBrTi ,

Aber dir ist schon klar das die Katze erst 10 Wochen alt ist oder? Sofort zum Tierarzt, Katzen schnurren wenn sie schmerzen haben oder auch nicht gut fühlen da es sie selber auch beruhigt und heilend auf die Katze wirkt (auch auf uns Menschen kann das schnurren der Katze heilend auf uns wirken) 

Kommentar von spikecoco ,

"sie leben immer noch", nun ja, auch mit Schmerzen können Katzen leben. Du erkennst anscheinend nicht, wann eine Katze Schmerzen hat, als Besitzer hat man die Verantwortung und geht zum Tierarzt, wenn es   dem Tier nicht gut geht. Hier liegt ganz eindeutig eine Infektion im Ohr vor, die ist sehr schmerzhaft.

Kommentar von Fabiano18 ,

und dann geht sie zum Tierarzt:
was macht der Tierarzt?

Er gibt ihm Medikamente im schlimmsten fall Antibiotika?

haben die Katze in der freie wildbahn ein Tierarzt? eben nicht darum hilft sich die katze selber!!!!

Kommentar von Dackodil ,

Genau, sie lebt von selbst und sie stirbt von selbst.(Sarkasmus aus)

Kommentar von SeBrTi ,

Achso also wenn es Katzenschnupfen hat und entzündete Augen hat, heilt es ganz von selbst! Und Katzen kastrieren sich auch von alleine, und Milben und Ungeziefer springen einfach irgendwann von der Katze ab wenn es denen da langweilig wird. Und durchfall heilt auch ganz alleine, der Katze einfach Cola und soletti geben und alles ist dann gut. 

Kommentar von spikecoco ,

selten so einen groben Unfug gelesen. Als Tierhalter bist du verpflichtet, dem Tier bei gesundheitlichen Problemen helfen zu lassen. Grausig zu wissen, das du anscheinend deine Tiere leiden lassen würdest, weil sie sich ja selber zu helfen wissen.

Kommentar von Fabiano18 ,

ach spikecoco sie sind expertin von katzen? sie sind garantiert eine Katze messie he?
komm du hast null ahnung du bist siiicher eine wo bei jedem kleine sache zum tierarzt rennt??
gehst du auch zum tierarzt wen er ein bisschen flecken auf dem Fleck hatt
du bist echt lächerlich👎👎👎👎

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten