Kater Puzt sich nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kann sein das Jungs es mit der Hygiene nicht sooooo ganz genau nehmen wie die Weibchen...

Hab zwei Kater eigentlich sind ihre popscherl zu 95% immer sauber aber manchmal ich weiß nicht wieso entweder faul oder weiß Gott was ist da was angetrocknet. Das geht von selbst dann weg...beobachte das weiter, vl hat das was mit dem Durchfall zu tun? 

Wenn er sich sonst komplett sauber macht glaub ich nicht das ihm was fehlt, nur wenn er sich GAR nicht mehr säubert und sich komplett gehen lässt wäre ein Gang zum Tierarzt ratsam. Vl mag er sich da auch nicht sauber machen es gibt Exemplare die gern ihr hintern auf dem Teppich abwischen 😒

Sonst ein Tipp hab ich nicht. 

Sind aber nur Vermutungen! Kann nicht behaupten das es stimmt! 

Es gibt aber Katzenforen die sich viel besser mit Katzen auskennen als hier im GF. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn die Katze sich waschen lässt, könntest du sie auch in ein wenig Wasser stellen und den Popo mit Lappen und Babyshampoo abwaschen. Danach mit klarem Wasser nachspülen. Katze in vorgewärmtes Handtuch einwickeln und an warmem zugluftgeschütztem Ort lassen, bis zum vollständigen Trocknen. Wenn sie sich nicht fürchtet kann man einen Haartrockner auf lauwarmer Stufe kurz verwenden. 

Wenn sie sich nicht waschen lässt, dann eben vorsichtig die Fellspitzen kürzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Deine Katze nur mal kurz Durchfall hat, kannst Du ihr entweder ein wenig Quark oder Naturjoghurt geben, das hilft in den meisten Fällen gegen Durchfall.

Sollte der aber trotzdem anhalten, dann solltest Du zum Tierarzt gehen, denn Katzen, die ja von Haus aus nicht viel trinken, können durch Durchfall austrocknen.

Also beschwere Dich nicht, denn die meisten hier haben schon seit Jahren Katzen und kennen sich sehr gut damit aus.

Wenn die trockenen Überreste am Po Deines Katers vom Durchfall her stammen, kann es sein, dass er sie nicht wegputzt, weil sie zu hart sind.

In dem Fall kannst Du die vorsichtig mit einer Nagelschere rausschneiden, oder evtl. auch mit ner Bürste weg bekommen.

Im übrigen putzt sich keine Katze der Welt sofort nach dem Klogang den Hintern, sondern immer dann, wenn sie es will und Zeit und Ruhe dazu hat. Dies ist noch ein Überbleibsel von der Falbkatze, von der sie abstammt, denn in früheren Zeiten hätte so ne Putzaktion sie das Leben kosten können.

Ansonsten könnte es auch ein Anzeichen von Krankheit sein, wenn eine Katze sich nicht putzt und in dem Fall ist also doch ein Gang zum Tierarzt angebracht, auch wenn Dir die Ratschläge der anderen Katzenbesitzer nicht passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von respondera
14.08.2016, 20:57

Quark oder Naturjoghurt? Katzen bekommen doch von Milchprodukten Durchfall! Dann wenigstens laktosefreier Quark und laktosefreier Naturjoghurt... Da ist der auslösende Stoff bereits aufgespaltet!

0

Wenn Katzen sich nicht putzen, geht es ihnen nicht gut. Du hast Recht, ich bin kein Tierarzt und kann dir deshalb nicht genauere Gründe nennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Miracoez
09.08.2016, 21:39

Ja ich will da nichts böss ankommen ne aber es gibt da so eine Nutzer ne die haben da einen sn der Macke ausserdem gehts mir darum was eure meinung so ist und halt Tipss

0
Kommentar von MCLJT
09.08.2016, 21:43

Meine Meinung ist, dass das deine Katze gesundheitliche Probleme hat, da nur kranke Katzen sich nicht putzen. Ich kann dir nur empfehlen zum Tierarzt gehen, da weder ich noch andere Nutzer genau sagen können, was deine Katze hat.

0