Frage von Keinsinn92, 52

Kater non Stop am miauen! Hilfen!?

Hallo liebe Tierfreunde ich habe seit ca. 2012 Oktober einen Kater (kastriert) der unterbrochen miaut Tag so wie auch die ganze Nacht über. Ich war erst letzten Monat beim Tierarzt alles ist ok mit ihm gesundheitlich er hat alles was er braucht Kratzbaum/Spielsachen etc. allein ist er auch nicht da ich noch ein weiteren Kater habe. Ich weiß langsam nicht mehr weiter woran kann es liegen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht bzw ist in der gleichen Situation ? Ich möchte ihn nicht weg geben ich lebe damit schon seit ich ihn habe als kleiner Welpe war er noch ganz schüchtern und ruhig, aber mit der Zeit fing das an dass er ständig miaut hat ich hoffe auf antworten bzw Ratschläge was ich dagegen tun kann. Ich bin gesundheitlich auch nicht in einer guten Verfassung ich möchte mich ungern trennen da ich sowas allgemein für schlecht empfinde und halte ich das auch nicht verkraften könnte. Tiere sind kein Spielzeug daher hoffe ich hier auf eventuell Ratschläge oder Tipps wie ich das Problem angehen kann und eventuell was verändern kann.

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihre Katze. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Antwort
von elfriedeboe, 24

Ich hab ein Siam ist ist sehr gesprächig und braucht viel Zuwendungen von Menschen Katzen sind ihr uninteressant ! Versuche rauszufinden was er möchte streicheln spielen oder ein nur mit dir sprechen. 

Ich versuche immer viel mit ihr zu tun auch spreche ich oft mir, und Aufgaben mit ihr zu machen sie ist halt sehr anhänglich und ist oft in meiner Nähe und andere Katzen mag sie nicht!

Antwort
von lenchen28041, 36

Vielleicht ist ihm einfach nur langweilig und er braucht ein neues Spielzeug oder so:)

Antwort
von Sunny31290, 27

Manche Katzen sind nun mal gesprächiger als andere, mein Kater ist auch eine Labertasche xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten