Frage von anilala2, 33

Kater kommt seit 10 Stunden nicht heim! :( ?

Mein Kater (10 Monate, kastriert) ist seit 10 Stunden noch nicht aufgetaucht. Ich habe ihn schon 3 mal gerufen und 2 mal alles abgesucht. Er kommt normalerweise, wenn ich ihn rufe. Wir haben ihn gestern zwischen 0-1 Uhr rausgelassen. Und sonst steht er spätestens 6-7 Uhr schon draußen, miaut und will rein. Er war noch nie so lange draußen, ich mache mir Sorgen :(

Antwort
von mysunrise, 33

Warte, der kommt bestimmt bald wieder! Ich bin auch total erschrocken als meiner über Nacht nicht heimgekommen ist, aber am nächsten Morgen stand er gesund und munter vor der Tür!

Antwort
von Kiboman, 30

keine panik mein kater steht jeden tagb um 6 ihr aufn balkon und wartet

ausser 3, 4 mal im jahr da kommt er sehr verzögert 12 stunden einen tag oder länger. Hats alles schon gegeben.

Antwort
von maja11111, 30

manchmal dauert es einige tage bis die tiere wiederkommen. gerade wenn katerchen gerade spaß hat. vielleicht hat ihn auch einer eingesammelt und behält kater jetzt, weil er dachte das tier wurde ausgesetzt. dann kommt er natürlich garnicht wieder.

Kommentar von user6363 ,

Aber solange dein Kater ein Halsband hatte sollte es keine Probleme geben, und Katzen gehen ja auch nicht mit jedem mit. Katzen sind intelligente Tiere, sie wissen wo es Futter gibt und kommen 100%ig wieder.

Kommentar von maja11111 ,

vielleicht wurde kater irgendwo anders angefüttert. und dann reingeholt. halsbänder kann man auch abmachen.

Kommentar von anilala2 ,

Naja, da er immer abends-nachts rausgeht wird ihn hoffentlich keiner mitnehmen, vorallem nicht in der kleinen ruhigen Stadt hier. Aber trotzdem vielen Dank :)

Antwort
von frischling15, 29

Auch kastrierte Kater sind erregt , wenn sie eine flirtende Katzendame kennenlernen... Da können die Pelzgesichter schon mal für Stunden , den Kopf verlieren !

Der wird sich ausgiebigst mit Rivalen prügeln !                     Aber der Hunger wird ihn irgend wann nach Hause treiben....

Antwort
von Eugen0, 31

Warte bis morgen ab vielleicht hat er sich verlaufen, wenn er dann immer noch nicht kommt musst du ihn suchen oder mal im Tierheim anrufen.

Antwort
von Loki1709, 28

Hallo,

manchmal verschwinden Katzen auch für längere Zeit, meine Katze damals war auch gern mal Tagelang weg bevor Sie dann wieder heim kam...

Wenn der Kater 2-3 Tage am Stück weg ist, dann würde ich mir ernsthafte Sorgen machen ob Ihm etwas passiert ist, andernfalls erstmal ruhig bleiben und warten ;)

Gruß

Antwort
von nettermensch, 26

da mußt du jetzt warten. er kommt schon wieder, er freut sich über seine Freiheit. kann jetzt über tage hinziehen.

Antwort
von meinerede, 12

Meiner ist jedes Jahr in diesem Monat 3 Tage verschwunden. Da kann man lange rufen, denn die kastrierten haben wie die Katze mind. 1,5 km Revier. Ein echter Kater um die 3km. Und wenn die rollig sind, ist der Mensch nur noch Dosenöffner, wenn überhaupt!

Mittlerweile ist er 10 Jahre alt und ich hab´mir jedesmal umsonst ´n Kopp gemacht.:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten