Frage von Darum5, 93

Kater hat Vogel gefangen, lebt aber noch, was sollen wir tun?

Hallo. Unser Kater hat soeben einen Vogel gefangen. Wir haben es zum Glück noch rechtzeitig gesehen und ihn befreit. Leider kann er anscheinend nicht mehr fliegen, obwohl er unversehrt wirkt. Wir haben ihn jetzt in einem Karton mit Vogelfutter und einer Wasserschüssel, aber was kann ich jetzt tun mit ihm? Soll ich ihn behalten und schauen aber er von alleine wieder fliegt oder zum Tierarzt (nimmt ein Tierarzt einen Vogel)?

Antwort
von DasBibs, 49

Nimm das Wasser und das Futter heraus aus dem Karton (Gefahr des Erstickens oder Ertrinkens) und stell den Vogel ruhig und dunkel. Vergiss die Luftlöcher nicht.

Auf Facebook gibt es eine Gruppe die sich Wildvogelhilfe nennt, da gibt es viele erfahrene Päppler und man kann dir auch einen vogelerfahrenen Tierarzt nennen bzw oft auch den Vogel abnehmen.

Der Vogel wird wegen dem Katzenkontakt auf jeden Fall Antibiotika brauchen und wenn er nicht mehr fliegen kann muss auf Brüche, Prellungen ect kontrolliert werden. Bitte also auf keinen Fall einfach wieder rauslassen.

Übrigens ist das selbstständige Töten von Wirbeltieren sowohl in Österreich als auch in Deutschland verboten. Das hat den Grund, dass wenn du es nicht gelernt hast und nicht kannst du dem Vogel damit nur noch mehr Schmerzen, eventuell sogar einfach ne Querschnittslähmung zufügst.

Kommentar von Darum5 ,

Danke. Er ist soeben davon geflogen. Hatte anscheinend nur einen Schock davon getragen. :)

Expertenantwort
von Hagebuttenkeks, Community-Experte für Vögel, 18

Bitte wendet euch beim nächsten Mal an eine Auffangstation

wildvogelhilfe.org/aufzucht/auffangstationen.html

oder an einen vogelkundigen Tierarzt:

welli.net/tierarzt-liste.html

vwfd-forum.de/viewforum.php?f=232

Der Tierarzt sollte deshalb vogelkundig sein, da sich ein solcher in Bezug auf Vögel weitergebildet hat. Vögel werden während des Studiums kaum thematisiert, so dass sich die meisten Tierärzte mit diesen nicht auskennen.

Eine weitere Strecke und die Kosten (dürften bei einem Wildvogel wohl aber nicht anfallen) sollten einen nicht daran hindern, wenn es um die Gesundheit des Tieres geht.

In Tierkliniken gibt es hin und wieder auch Tierärzte, die sich mit Vögeln auskennen. Einfach bei einer in eurer Nähe anrufen und erkundigen. Ansonsten zu einem der Tierärzte auf der Liste fahren, auch wenn dieser weiter weg ist. Tierkliniken sind im Übrigen täglich und rund um die Uhr erreichbar. Auch bieten Kleintierpraxen Notdienste an (hier bitte unbedingt zu einem vogelkundigen gehen).

Siehe auch mal hier:

wildvogelhilfe.org/altvoegel/altgefunden.html

Der Vogel wird zudem ein Antibiotikum benötigen, da im Speichel von Katzen für sie tödliche Bakterien enthalten sind, wenn dies nicht entsprechend behandelt wird. Auch wenn man auf den ersten Blick keine Wunde sieht. Feine Risse in der Haut durch den Angriff können sehr wohl vorhanden sein...

Kommentar von Darum5 ,

Vielen Dank. Jetzt wissen wir fürs nächste mal Bescheid, wobei ich hoffe das es kein nächstes mal gibt.

Antwort
von Strolchi2014, 30

Bring den Vogel zu  Tierarzt. Aber wenn der Kater ihn fangen konnte, muss der Vogel schon vorher was gehabt haben.

Antwort
von annaaugustus, 34

Jeder Tierarzt nimmt einen Vogel auf - und tötet ihn fachgerecht. Ein verletzter Vogel, der nicht mehr fliegen kann, hat keine Überlebenschance. Du solltest - wenn du dazu fähig bist - dem Kerlchen den Hals rumdrehen oder mit einem scharfen Messer den Kopf abschlagen. Und das so schnell wie möglich. Auch ein Vogel hat Schmerzen..

Das ist eine schnelle und schmerzlose Art, den Vogel zu töten. Dann legst du den Kadaver in den Garten, damit er dort noch Futter für andere Tiere ist. Nichts anderes macht auch der Tierarzt.

Antwort
von Waaat, 12

Hättest du den Kater sein Werk vollenden lassen.

Antwort
von FlorentinF, 31

Geh zum tiearzt und erklär ihm was passiert ist

Antwort
von energetic1000, 22

Ihr habt mir der Rettung einen Fehler gemacht. Katzen fressen nunmal Vögel. Wenn er nicht mehr fliegen kann, müsst ihr ihn töten. Oder ihn vom Tierarzt töten lassen.

Antwort
von Typausulm, 12

Geh mal zum Tierarzt.

Antwort
von doesanybodyknow, 24

Bring ihn zum Tierarzt, aber sei drauf gefasst des er ihn einschläfern wird.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten