Frage von julie0503, 83

Kater hat sich angepinkelt. Wie bekommeich ihn sauber?

Mein Kater hatte gestern eine Operation am Auge. Wir haben eine Stunde Fahrzeit bis zur Klinik und auf dem Rückweg hat er sich angepinkelt. Er ist jetzt bis zum Bauch voll mit Urin. Er kann sich wegen seiner Halskrause nicht richtig lecken und ist leider extrem Wasserscheu. Deswegen können wir ihn auch nicht richtig baden und jetzt stinkt er sehr. Man müsste ihn säubern weil er im Moment dazu nicht selbst in der Lage ist. Wie mach ich das jetzt am besten ?? Er wirkt, als ob er sich so "unwohl" fühlt

Antwort
von dennybub, 23

Einfach einen Waschhandschuh immer wieder in angenehm lauwarmen Wasser auswinden und den Kater damit am Bauch, immer wieder "streicheln". 

Für alle die Shampoo empfehlen, habt ihr schon mal gesehen wie sich eine Katze immer wieder die Zunge in Shampoo oder Duschgel taucht?

Antwort
von sabbelist, 22

Nur mit einem feuchten Waschlappen in Fellrichtung abwaschen. Auch wenn es noch ein wenig riecht, das kann man aushalten.

Antwort
von shirinx18, 52

Versuchs mit einem leicht nassem waschlappen und etwas duschgel aber nicht zu viel

Kommentar von Bitterkraut ,

Ohne Duschgel.

Kommentar von Legendor ,

Solange es erbsengroß ist und nicht gerade von Axe oder sonstigen parfumierten chemiebomben-firmen ist eine erbsengroße Menge erlaubt... der Gestank geht leider nicht mit nur Wasser weg...

Kommentar von shirinx18 ,

Ohne duschgel wird der geruch nicht weg gehen :)

Kommentar von sabbelist ,

Auf keinen Fall Duschgel.

Kommentar von Bitterkraut ,

Der Kater wird sich bald wieder putzen können, ggf, unter Aufsicht, da kann man die Krause schon abmachen. Jetzt ist es erst mal wichtig, daß die Katze Ruhe bekommt, und nicht noch mehr gestresst wird. Wenn der Urin trocken ist, wird es nicht merh stinken und morgen kann er sich putzen.

Antwort
von perledersuedsee, 35

Wasser auf genau 38 Grad erwärmen und einen Putzeimer halb voll machen. Den Kater dann mit dem Hinterteil in den Eimer setzen. 

Da das Wasser seiner Körpertemperatur entspricht, er kein Geräusch von fließendem Wasser hört und das Wasser auch nicht "sehen" kann, wird er es akzeptieren. So machen wir das im Tierheim auch, wenn extrem verschmutzte Fundtiere eingeliefert werden.

Kommentar von Legendor ,

Der Kater ist frisch operiert und hat eine Halskrause, außerdem hat op nicht umsonst geschrieben "extrem wasserscheu" .. diese Methode wird nicht funktionieren

Kommentar von perledersuedsee ,

Du irrst dich. Diese Methode ist von uns hundertfach durchgeführt worden und funktioniert einwandfrei. Klares Wasser schadet keinem Tier. Und die Operation war am AUGE. Du hast vermutlich die Frage gar nicht gelesen. Das Hinterteil des Katers ist unversehrt.

Kommentar von Legendor ,

"hundertfach durchgeführt" warum nehmen wir nicht einfach alle Tiere dieser Welt und stecken sie in einen Pool, das würde so viel lösen, nicht wahr?

Kommentar von perledersuedsee ,

@legandor: Du bist einer von den Unbelehrbaren, aber DU hast diese Frage doch gar nicht gestellt. Warum regst du dich also auf? Hast du - wie ich - schon Jahre im Tierheim gearbeitet? Vermutlich nicht. Du kannst nur Müll labern, sonst scheint bei dir an Fachwissen nichts vorhanden zu sein.

Kommentar von Legendor ,

Huuu..."ich hab schon sooo viele Jahre im Tierheim gearbeitet!! Ich bin Experteeee" :D

Kommentar von julie0503 ,

Ich glaube auch nicht, dass es funktionieren wird. 

Kommentar von perledersuedsee ,

Warum fragst du denn dann überhaupt?? Wenn du von erfahrenen Leuten und Tierhaltern keinen Rat annehmen willst? Glauben kannst du in der Kirche. Dann finde dich mit dem Geruch ab. Dem Kater ist das egal, dir offensichtlich ja nicht. Also frag nicht, wenn du sowieso vor allem Angst hast. 

Kommentar von julie0503 ,

Nein, ich kenne meinen Kater sehr gut. Er wird es mit sich nicht machen lassen. Ich will auch, dass er wieder sauber ist, weil man sieht, dass er sich irgendwie "unwohl" fühlt. Ich kann natürlich mit dem Geruch leben es ist immer noch der selbe Kater aber ich möchte, dass es ihm gut geht !!

Kommentar von perledersuedsee ,

julie0503: Du nervst extrem. Du willst keinen Ratschlag, sondern hier die Zeit totschlagen. Geh woanders trollen.

Kommentar von Bitterkraut ,

Sollen wir ein bisschen zaubern - hex hex hex?

Wenn alles nicht funtioniert, dann laß die Katze jetzt einfach in Ruhe, auch wenn sie stinkt.  die hat für heute betimmt schon genug.

Kommentar von julie0503 ,

Ich lass ihn heute doch in Ruhe. Das ist im Moment auch alles zu viel für ihn auch mit den Medikamenten und so... Ich wollte diese Frage aber trotzdem mal stellen für die nächsten Tage. 

Antwort
von zockerle2365, 43

Es gibt Trockenshampoo. Hilft immer. Außerdem ein Handtuch in die Badewanne legen und ihn abduschen, da dies laut Slivki (Yt) Funktioniert

Kommentar von Legendor ,

Abduschen bei einem extrem wasserscheuen, frisch operierten Kater mit einer Halskrause? *Head on Tischkante*

Kommentar von Bitterkraut ,

Trockenschampoo? Damit sich der Kater das dann aus dem Fell lecken muß?

Kommentar von julie0503 ,

Es geht bei ihm nicht um den Halt. Er ist extrem Wasserscheu. Sobald er es nur hört ist er schon weg. Aber trotzdem danke für deine Antwort :)

Kommentar von zockerle2365 ,

Hilft bei meinem Kater

Kommentar von Bitterkraut ,

Wobei oder gegen was? Wozu  brauch tne Katze Schampoo oder gar Trockenschampoo? Vergiß diese dummen Youtuber, die den Leuten Unsinn erzählen.
Der nächste von diesen Vollpfosten führt dann vor, wie er seine Katze zum Trocken an den Ohren auf die Leine hängt...

Kommentar von perledersuedsee ,

Trockenshampoo??? Facepalm.

Kommentar von zockerle2365 ,

Trockenshampoo kommt nicht von Yt sondern eigene Erfahrungen

Kommentar von Bitterkraut ,

Und was soll die Katze damit? Und was heißt funktioniert? Die Katze leckt sich das Zeug auf jeden Fall ab.

Katzen sind keine Barbiepuppen, die man mit Kosmetika "behandeln" kann.

Kommentar von zockerle2365 ,

Nein sie leckt es nicht ab, außerdem weis ich gut dass Katzen keine Puppen, jedoch wird auf dem Land Gülle gespritzt, was stinkt und abgewaschen wedrn muss

Kommentar von perledersuedsee ,

Tierhalter, die sich vor dem Geruch eines Tieres ekeln, sollten keine Tiere halten. 

Kommentar von Bitterkraut ,

Und was genau hat Trockenschampoo mit Waschen zu tun?

Kommentar von zockerle2365 ,

perledersuedsee. es ist nicht der Geruch des Tieres, sonder. der Geruch der "Sc*ei*e" der Kühe, die an ihr hängt, wenn Gülle gespritzt wird Bitterkraut. Geruch überdecken und die Bakterien zerstören

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten