Frage von BountyMogli, 155

Kater hat komischen Ausschlag am Rücken?

Hi, bin eben nach Hause gekommen und habe gesehen, das mein Kater einen komischen Ausschlag am Rücken hat (siehe Foto).
An dieser Stelle wird er hin und wieder mal von meinem zweiten Kater beim Kabbeln gebissen.....

Hat da vielleicht jemand ne Ahnung was das sein könnte, unser Tierarzt ist erst wieder am Montag erreichbar und die Anderen hier in der Umgebung sind leider nicht sooooo kompetente Ansprechpartner :(

Expertenantwort
von polarbaer64, Community-Experte für Katze, Katzen, Tiere, 105

Auf jeden Fall sieht das ziemlich entzündet aus... .

Wie gebissen erscheint das aber nicht, eher wie eine allergische Reaktion.... . 

Spätestens Montag muss da mal ein Tierarzt drauf schauen. Das muss behandelt werden, bevor es sich infiziert und eitert. Letzteres kann sonst zu einer Sepsis führen.

Gute Besserung dem Katerchen.

Antwort
von soniexy, 79

Das Bild erinnert mich an die Zeit, als ich mit meiner Katze bei einer Bekannten gewohnt habe und die auch eine Katze hatte. Leider verstanden sich die beiden Katzen nicht besonders. Was ich damit sagen will ist, das meine Katze am hinteren Rücken einen nässenden Auschlag bekam. Der Arzt meinte das es sich dabei um eine Stressreaktion handelt. Auf jeden Fall zum Arzt gehen - alles gute dir und der Katze.

Antwort
von crissy1949, 70

ja das sieht wirklich übel aus. katzenbisse sind wirklich sehr gefährlich. ich wundere mich das du schreibst die katze wurde schon des öfteren von der anderen katze gebissen, sowas entzündet sich do immer sehr stark warst du denn nicht immer beim tierarzt? und wieso beist die andere katze? mögen die sich nicht? sind sie kastriert? also mich sdelbst hat vor einigen wochen meine katze gebissen (sie war krank und hatte wohl schmerzen ich wollte sie in die box tun um zum tierarzt zu fahren) jezzt mußte ich erst mal in die notfall ambulanz, der arzt hat mir sofort gesagt wie sehr gefährlich grade katzenbisse sind, wesentlich gefährlicher als hundebisse. ich bin 13 tage jeden tag zum arzt, neuen gipsverband. zujm tierarzt konnte ich dann erst montags 2 tage später. meine katze hat hautallergien und nun hatte sie flöhe und den ganzen rücken schwer entzündet. klar wenn so eine ame katze dann auch noch flöhe hat ist natürlich sehr schlimm. wir haben einige katzengäste die hier essen kommen, daher kommt es immer mal wieder vor das meine katzen, 5 an der zahl, flöhe haben.  aber bitte geh so schnell wie möglich mit dem armen tier zum doc. es gibt doch auch am sonntag tierarzt notsprechstunde. ich war schon oft sonntags beim tierarzt. überlege aber bitte auch mal warum die eine katze beißt, da muß es doch einen grund geben. wie lange sind denn eigentlich die beiden katzen zusammen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community