Frage von Bellina1994, 73

Kater hat eine tiefe Wunde am Schwanzanstatz was kann man machen?

Also mein Kater hatte vor paar Tagen eine Auseinandersetzung mit einem anderen Kater, jetzt hat er eine tiefe wunde am Schwanzansatz es blutet zwar nicht aber dafür ist es viel am eitern. was könnte man da machen??

Antwort
von melinaschneid, 39

Wie wäre es mit Tierarzt? Und das bitte heute noch. Wenn sich schon Eiter Bilder ist es kurz vor knapp. Eine Blutvergiftung kann Lebensgefährlich werden und da zählt jede Stunde.

Ich frage mich wieso man nicht von selbst darauf kommt zum Tierarzt zu gehen.

Expertenantwort
von maxi6, Community-Experte für Katzen, 7

Geh zum Tierarzt und zwar schnellstens, das muss behandelt werden, denn sonst müsste evtl. der Schwanz amputiert werden.

Antwort
von Hektorhund, 45

Geh zum Tierarzt. Der wird die Wunde sauber und ggf. tackern oder nähen. Außerdem wird er deinem Kater ein Schmerzmittel geben. Geh unbedingt hin, es wird ihm wehtun, wenn es sogar eitert!

Kommentar von melinaschneid ,

Mit nähen ist nach ein paar Tagen nichts mehr. vor allem wenn es schon Eitert. Da hilft nur noch penibel sauber halten und regelmäßige Wundpflege beim Tierarzt.

Kommentar von Hektorhund ,

Oh stimmt, hatte ich vergessen

Kommentar von Bellina1994 ,

werde ich morgen auch sofort machen, nur habe es heute erst gesehen

Kommentar von melinaschneid ,

Gehe bitte heute noch zum Tierarzt. Wenn es stark Eitert ist eine Blutvergiftung oft nicht weit. das sollte so schnell wie möglich mit Antibiotika behandelt werden.

Antwort
von Steffile, 49

Bringt ihn zum Tierarzt, der wird das desinfizieren und Antibiotika mitgeben. 

Antwort
von Lilly11Y, 13

Natürlich zum Tierarzt gehen. Du würdest wohl auch zum Arzt gehen, wenn du eine eiternde Wunde hättest.

L. G. Lilly

Antwort
von Kasumix, 39

Vor ein paar Tagen?

Wieso nicht beim Tierarzt gewesen?

Ich wäre direkt da...der arme Kleene :/

Kommentar von Bellina1994 ,

hätte ich auch gemacht habe es allerdings jetzt erst gesehen :/

Kommentar von Kasumix ,

Versteh ich nicht! Wenn du weisst, dass sie kämpfen... Guckt man doch mal... Allein beim streicheln merkt man's doch... :/

Dann geh morgen früh gleich hin...

Antwort
von Buddhishi, 28

Hallo Bellina1994,

es eitert?

Also bitte gehe morgen unbedingt mit Deinem Kater zum Tierarzt!

Das ist eine Entzündung, die medizinisch versorgt werden muss.

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten