Kater (Geschwister) fauchen sich an, was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Was hältst Du auch zwei unkastrierte Kater? Irgendwann kommt einer der beiden nicht mehr nach Hause, weil er sich nicht mehr in das Revier des anderen traut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dragon20000
20.05.2016, 09:23

OK danke. Das werde ich machen.

0

Kastrieren könnte helfen.dann markieren sie auch nicht mehr.das sie ja auch Freigänger sind können sie dann auch nicht ungewollt die nachbarskatzen schwängern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso lässt du unkastrierte Kater draußen herumlaufen? Bei uns ist das verboten.

Lass sie kastrieren und schon zieht wieder Frieden ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Katzen. Holy Shit.
Keine Menschen bei denen man einen Streit schlichten muss, sondern Tiere, Wilde Tiere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das hört sich stark nach Revierverteidigung an.

Deine Katzen sind erwachsen und jeder will der Boss sein.

Bitte lasse beide umgehend kastrieren:

- es wird besser werden

- Freigänger bzw Katzen mit denen nicht gezüchtet wird generell kastrieren lassen

- Unsere Tierheime und Tierschutzorganisationen sind im Moment eh mit der Kittenschwemme beschäftigt weil viele ihre unkastrierten Katzen/Kater rauslassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dragon20000
20.05.2016, 09:23

Ok, danke.

Jetzt nachdem ich in Türkei war, werde ich beide unbedingt kastrieren. :)

0
Kommentar von DonkeyDerby
20.05.2016, 09:25

Unsere Tierheime und Tierschutzorganisationen sind im Moment eh mit der
Kittenschwemme beschäftigt weil viele ihre unkastrierten Katzen/Kater
rauslassen.

Naja, eigentlich liegt es nur an den Besitzern weiblicher Katzen. Denn wenn die Mädels kastriert sind, erledigt sich das Problem von alleine und viel effektiver. Denn um zwanzig Katzen zu decken, reicht ja ein einziger unkastrierter Kater = ca. 80 Nachkommen. Ist hingegen nur eine einzige Katze unkastriert, bleibt es bei ca. 4 Nachkommen.

Kater sollte man im eigenen Interesse kastrieren lassen, auf die Gesamtpopulation hat die Kastration der Kater hingegen wenig Einfluss.

1

Was möchtest Du wissen?