Frage von Maydkw, 26

Kater entlaufen, was tun?

Hallo ihr Lieben , ich habe folgendes Problem. Meine Kater beide 1,5 Jahre alt haben die Natur entdeckt. War auch so gedacht. Mein Problem ist nur das sie nach der 3. Nacht morgens nicht mehr vorm Fenster standen. Nach 1 Woche konnte ich einen schnappen. Wir haben einen sehr großen Garten wo sie glücklicher Weise auch bleiben. Allerdings kommt der andere nur ab und an zum Fenster aber will nicht mehr reinkommen. Nun habe ich ihn seit 2 Tagen nicht mehr gesehen und sein Bruder miaut herzzerreißend. Er geht ihn nachts mit diesem miau suchen, kommt allerdings immer alleine zurück. Meint ihr er will nicht mehr drinne Leben jetzt wo er die Freiheit entdeckt hat ? Ich vermisse ihn wirklich sehr und wir haben wirklich eine sehr enge Bindung, er hat immer bei mir gelegen wie ein Baby und jetzt ist er weg :( hoffe ihr könnt mir vielleicht ein bisschen aus Erfahrung berichten, bin über jeden Rat froh.

Antwort
von laurent1709, 15

furchtbar sorry kann es nicht anders ausdrücken vielleicht hat er eine Freundin gefunden oder wird von einem Nachbar verwöhnt. Häng doch Plakate in der Umgebung mit der Bitte um Hinweis ruhig auch Mitleid erzeugen

Kommentar von Maydkw ,

Genau dasselbe vermute ich auch. Er ist wirklich ein sehr süßer. Jede Katze die er bisher kennengelernt hat mochte ihn. Ich werde das mit den Plakaten auf jeden Fall in Angriff nehmen! 

Kommentar von laurent1709 ,

alles alles Gute ich liebe Katzen und leide mit

Kommentar von Maydkw ,

Vielen lieben Dank! Ja absolut frustrierend. Habe die Nachbarschaft schon x mal durch sucht , alle Nachbarn fiebern schon mit 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community