Frage von mimi142001, 125

Kater bringt Beute das Problem es ist ein Mini Ei mit Fötus?

Hallo ihr Lieben

Ich habe ein echt mieses Problem Vor ca einer Stunde ist mein Kater nach Hause gekommen mit Gebrüll ich bin davon ausgegangen das er schimpft weil die Näpfe von den anderen schon leer gefressen waren Ich habe auch abgelenkt weil ich am aufräumen war Naja als ich eben ins Bad bin habe ich Blut auf dem Boden gesehen gerade als ich gucken wollte ob eine meiner Katzen vielleicht verletzt ist sehe ich im Bad auf dem Boden ein weisses kleines Ei kleiner als ein Hünerei viel kleiner also habe ich ein Tuch geholt und es aufgehoben und ja da ist Glieber Blut ein Fötus in dunkel Braun drinne oben kann ich sehen wo die Augen sein würden..... Es ist ziemlich ekelig.... Ich habe jetzt erst mal mit meinem Kater geschimpft ich weiss auch so das er ein hervorragender Jäger ist wir haben schon alles bekommen vom Regenwurm Fröschen und Wiesel..........Wirklich alles! Aber das muss ja nu wirklich nicht sein! Mein Problem ist das ich nicht weiss was das für ein Ei das ist um das Nest zu suchen und es vor meinem Kater in Sicherheit zu bringen Hat jemand von euch damit Erfahrung? Oder eine gute Idee? Hilfe.....

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kleinefrechemau, 74

Schwierig, kannst höchstens mal horchen, wo es bei dir in der Nähe piepst und dein Kater gerne hingeht. Jedenfalls findet man Vögel so am ehesten, sehen kann man sie oft nicht, wenn das Nest versteckt im Baum liegt.

Kommentar von mimi142001 ,

DANKE!

Ich habe schon gesucht 

Ich bin mir ja noch nicht mal sicher ob es ein Ei vom Vogel ist.

Im Internet habe ich zwar mal gesucht aber da sehen die Eier der Vögel irgendwie anders aus.

Von meinem Haus entfernt ist ein Naturschutzgebiet also wir haben hier wirklich alles an Tiere

Mader und Wiesel haben wir auch hier also es kann echt alles und nichts sein

Mit dem piepen habe ich auch überlegt aber das wird nicht gehen weil hier auf dem Land gibt es soooo viele Vögel das ist echt heftig wenn ich auf dem Balkon telefoniere machen sich schon immer alle lustig weil es bei mir überall piept und kreucht und fleucht.....Aber ich habe deine anderen Kommentare gelesen ich danke dir das du so klare Worte gefunden hast

Kommentar von ollikanns ,

Das ist der schlechteste Rat, den man überhaupt geben kann. Jetzt forderst du die Fragestellerin auch noch auf, nach den Vogelnestern zu suchen und so die Brut der Vögel zu stören? Sag mal geht's noch bei dir? Hast du noch keinen Biologie-Unterricht genossen und nie gelernt, dass man sowas nicht darf? Wenn man Vögel in der Brutzeit stört, verlassen sie ihr Nest und die Küken sterben, bevor sie ausgeschlüpft sind. Außerdem ist es verboten, Vogelnester zu stören. Das nennt man auch  
Tierquälerei.

Kommentar von mimi142001 ,

Ollikanns ich habe nie gesagt das ich das Nest weg mache oder ähnliches!

Das ich die Brutzeit nicht störe ist mir klar!

Ich bin Erwachsen und weiss was ich mache!Ich hatte einen amderen Plan.

Und auch schon mit dem Tierarzt telefoniert da es anscheinend kein Vogelei ist nachdem er das Foto gesehen hat konnte er mir bestätigen das es kein Vogelei ist.

Das  habe ich auch so geschrieben ich weiss nicht was es für ein Ei ist.Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

Es ist ein Schlangenei

Antwort
von tryanswer, 91

Da wirst du nichts mehr machen müssen. Sollte dein Kater das Nest nicht gänzlich ausgeräumt haben, würdest du nur das Brutgeschäft stören. Auch wirst du kaum sämtliche Nester umsiedeln können (zumal das auch naturschutzrechtlich nicht zulässig wäre).

Sorge einfach dafür das deine Katze nicht unbeaufsichtigt durch die Gegend streunt, damit sollten sich in Zukunft deine Probleme gelöst haben.

Btw.: Die Katze hat nun wirklich nichts falsch gemacht. - Auch wenn es viele gerne verdrängen, Katzen sind nach wie vor Raubtiere, entsprechend ist ein solches Verhalten nur natürlich.

Kommentar von mimi142001 ,

Ich weiss das mein Kater nichts falsch gemacht hat 

Der ist stolz wie Oskar 

Ich freue mich auch immer sehr über die Geschenke der Wiesel letztes Jahr in meinem Schlafzimmer den meine zu dritt eingekeselt haben war auch alles wunderbar

Aber so ein Ei ist irgendwie...

Bei drei Katzen kann ich nicht die ganze Zeit hinter her rennen

Die anderen beiden sind faul die bringen nicht soviel mit mal ne Maus

Kommentar von ollikanns ,

Du freust dich über die Geschenke in Form von getöteten Tieren? Da sind Mäuse und Vogelküken auf die gleiche Stufe zu stellen. Deine Tiere töten aus Lust und Freude, nicht um ihren Hunger zu stillen. Darüber solltest du mal nachdenken. 

Kommentar von mimi142001 ,

Das weiss ich Danke!

Trotzdem kann ich doch überlegen ob ich das restliche Nest retten kann

Und Freude über die Geschenke ist immer relativ

Kommentar von kleinefrechemau ,

Ganz falsch, Katzen töten aus Instinkt, das kann man nicht auf eine Stufe mit Lust stellen. Das einzige Lebewesen, das aus purer Lust tötet, ist der Mensch. Ebenso ist dieser das einzige Lebewesen, das es jemals geschafft hat, eine andere Art auszurotten. Darüber solltest du mal nachdenken!

Antwort
von Lilly11Y, 37

Dein Kater macht keinen Unterschied bei den Geschenken die er dir bringt. Mit ihm schimpfen ist falsch. Das Ei kannst du nicht mehr retten, genauso wie du eine Maus nicht mehr retten kannst, wenn dein Kater sie dir gebracht hat. Akzeptier, daß dein Kater ein Jäger ist, so wie das von Natur aus sein soll und freu dich, daß er dir Beute bringt und mit dir teilt, denn das ist der Sinn der Sache.

L.G. Lilly

Kommentar von mimi142001 ,

ich akzeptiere und weiß das mein Kater ein Jäger ist das war auch nicht meine Frage

Kommentar von Lilly11Y ,

Das Ei kannst du nicht mehr retten, steht in meiner Antwort. Das war deine Frage denke ich. Mit meiner ausführlichen Antwort hatte ich nicht das Ziel dir Unwissenheit zu unterstellen. Schade, daß es anscheinend bei dir so angekommen ist.

L.G. Lilly

Kommentar von mimi142001 ,

Hallo Lilly

Nachdem ich mir etwas über Ethik  Moral und so weiter anhören durfte zum Beispiel von Ollikanns bin ich wirklich nur noch genervt...

Da ich ja ein böser Mensch bin und meine Katzen raus gehen dürfen auch zur Brutzeit.

Als ich die Frage gestellt habe war ich ja auch neugierig ob jeman von euch das auch schon als Geschenk bekommen hat und ob jemand eine Idee hat was das für ein Ei ist.

Jetzt weiss ich das es ein Schlangenei ist...

Der Support hat auch einiges an Antworten und Kommentare gelöscht warum auch immer.

Antwort
von Charlybrown2802, 89

als ob der kater das versteht, wenn du mit ihm schimpfst, das er sowas nicht mehr bringen soll. ich würde das ei entsorgen, so hart wie das auch jetzt klingen mag, aber selber wirst du es nicht ausbrüten können.

und ja, ihr könnt die aussage auch jetzt negativ bewerten

Kommentar von ollikanns ,

nö, wird nicht negativ bewertet, denn du hast ja recht.

Kommentar von mimi142001 ,

Das ausbrüten werde ich nicht übernehmen das stimmt

Kommentar von mimi142001 ,

Ich habe mich eben erschrocken

Das mein schimpfen meinen Kater nicht interessiert ist mir klar 

Der läuft hier immer noch stolz rum und meint er ist der beste und grösste Löwe ever

Kommentar von ollikanns ,

Und du findest das wohl noch lustig, wenn dein Kater ein sinnloser Killer von anderen Lebewesen ist - so völlig ohne Anlass, weil er zu Hause satt gefüttert wird. Schonmal was von Ethik gehört?

Im Zentrum der Ethik steht das spezifisch moralische Handeln, insbesondere hinsichtlich seiner Begründbarkeit und Reflexion. 

quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Ethik

Kommentar von mimi142001 ,

ollikanns ich habe nie geschrieben das ich das lustig finde!!!

Antwort
von Strolchi2014, 85

Dem Fötus wirst du nicht mehr helfen können. Du solltest es entsorgen. Und schimpfen bringt nicht viel bei Katzen.

Deine Katze bringt dir ihre Beute, weil sie euch vertraut.

Kommentar von mimi142001 ,

Mir ist klar warum wir die ganzen schönen Geschenke bekommen

Ich freue mich ja auch immer sehr....

aber so ein Ei....

Hatte die Hoffnung den Rest retten zu können

Antwort
von GanMar, 80

Aber das muss ja nu wirklich nicht sein!

Da wird das Tier sicher nicht differenzieren können, um nur Beute anzuschleppen, die Dir auch gefällt.

Kommentar von mimi142001 ,

Ich weiss aber irgendwie habe ich mich schon erschrocken 

Und hatte die Hoffnung den Rest retten zu können

Kommentar von GanMar ,

Das kannst Du lediglich, wenn Du Deinen Kater im Haus behältst. Jedoch erledigen möglicherweise dann die Eichhörnchen seinen Job?

Überlege, ob Du für die nächste Brutsaison nicht ein paar Nistkästen besorgen möchtest. Dann sind zumindest einige Bruten vor Deinem Kater geschützt.

Kommentar von mimi142001 ,

Das ist eine gute Idee

Nistkästen habe ich schon welche in unsere Dachrinne haben wir auch Vögel die brüten da kommt auch keine Katze dran

Wir leben halt auf dem Land dementsprechend gibt es hier eine Menge....

Bei uns in der Gegend sind sehr viele Freigänger ich werde mit den Nachbarn mal sprechen das die auch ein paar Nistkästen aufhähngen

Kommentar von GanMar ,

Das ist ja gelebter Tierschutz! Viel Erfolg bei den Nachbarn wünsch ich Dir!

Kommentar von kleinefrechemau ,

eher die waschbären als die Eichhörnchen...

Kommentar von GanMar ,

Naja, bei uns müssen das mangels Waschbären schon die Eichhörnchen machen - oder eben auch andere Vögel und was sonst noch so an räuberischen Tieren in Frage kommt.

Aber die entsprechenden Aktivitäten der Eichhörnchen sollte man besonders in der Phase, wo Junge aufzuziehen sind, nicht unterschätzen.

Antwort
von Mignon2, 71

Ich kann deine Frage hinsichtlich des Eies leider nicht beantworten.

Warum schimpfst du mit dem Kater? Verbote versteht er nicht. Es kann sogar sein, dass er dein Geschimpfe als positiv und als Lob empfindet. Immerhin bekommt er deine Aufmerksamkeit.

Kommentar von mimi142001 ,

Das schimpfen war so eine schnell Reaktion im ersten Moment da ich mich erschrocken habe

Mein Kater ist mal wieder Stolz wie Oskar

Manchmal glaubt mein Kater er wäre ein Löwe.....

Kommentar von Mignon2 ,

Ja klar, du schenkst ihm Aufmerksamkeit und bestätigst damit sein Verhalten. Dann fühlt er sich wie ein Löwe. :-)))

Ich kann deine Reaktion zwar verstehen, aber ich glaube, sie ist kontraproduktiv.

Kommentar von mimi142001 ,

Habe mich einfach eben erschrocken

Und hatte wirklich die Hoffnung halt den Gedanken den Rest retten zu können

Antwort
von Ashuna, 66

Wenn das Ei schon auf ist und der Fötus beschädigt, wird kein Leben mehr heranwachsen.

Deine Katze will dir etwas gutes tun indem es dir erlgtes bringt. Schimpfen brngt da nicht viel. :D

Kommentar von mimi142001 ,

Ich weiss ich freue mich ja auch wirklich über die vielen Geschenke aber irgendwie war das eben echt ekelig

und ich hatte die Hoffnung das Nest retten zu können

Antwort
von greendayXXL1, 72

Wird wahrscheinlich ein Ei eines Vogels sein.

Aber ich glaub dass ihm nicht mehr zu helfen ist. Also... Bio Tonne

Kommentar von DieKatzeMitHut ,

Ein Vogelei? Sicher, dass es sich nicht um ein Dino-Ei handelt, Sherlock?

Kommentar von mimi142001 ,

Ich weiss aber ich habe die Hoffnung den Rest aus dem Nest zu retten. Bevor mein Kater mir noch eine Freude machen will...

Ich weiss das schimpfen nichts bringt 

Ich freue mich auch immer sehr über den Wiesel die Ratten und Mäuse und Frösche.....

Kommentar von mimi142001 ,

Das ist ja auch ganze Zeit überlege ich was für ein Ei

Schlange keine Ahnung

Wir leben auf dem Land hier gibt es alles

Antwort
von ollikanns, 66

Du kannst das Nest nicht vor dem Kater in Sicherheit bringen, sondern müsstest den Kater in der Brutzeit von den Nestern fernhalten. Es gibt eine Menge verantwortungsvolle Menschen, die Ihre Tiere in der Brutzeit nicht nach draußen lassen.

Kommentar von mimi142001 ,

MMMH schon klar 

Katzen für eine Zeitlang nicht mehr raus lassen klar Freigänger Katzen mal eben in die Wohnung zu sperren kein Problem da leiden die garnicht das ist auch keine Tierqualerei......

Kommentar von ollikanns ,

Das hast du recht. Es ist keine Tierquälerei, eine Katze für ein paar Wochen im Jahr mal nicht nach draußen zu lassen. Es gibt keinen Grund für die Katze, draußen zu jagen, da sie ja offensichtlich von dir regelmäßig gefüttert wird. Deshalb lassen viele Menschen ihre Tiere in den paar Wochen der Brutzeit im Haus. Unser Vogelbestand ist sowieso gefährdet. Der Katzenbestand jedoch nicht.

Kommentar von mimi142001 ,

So wirklich Plan hast du nicht von Katzen

Denen ist egal ob die von mir gefüttert werden 

Katzen sind Jäger

Bei geht es nicht unbedingt darum den Hunger zu stillen

Kommentar von mimi142001 ,

Ja ja Katzen sind ganz schlimme Mörder 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community