Frage von amiliemarie22, 23

Kater auf einmal unsauber?

Ich habe mir vor 3 Monaten aus dem tierheim einen 1 1/2 jährigen kastrierten kater geholt. Er war stubenrein und ist immer fein aufs Klo gegangen. Mit einen Schlag (vor ca 2 Wochen) ist er immer auf meine Bettsachen gegangen zum Pullern. Natürlich bin ich auch mit ihn zum Arzt gegangen und sie haben ihn Antibiotika gespritzt das 2 Wochen anhalten soll und ich gebe Ihn jeden früh ein paar tropfen die mir verschrieben worden, aber es wird einfach nicht besser er macht es immer wieder und das aber wirklich nur auf meine Bettsachen, danach setze ich ihn auch immer auf sein klo, damit er weiß das er sein Geschäft dort zu erledigen hat. Es hat sich bei mir Zuhause auch absolut nichts geändert, das es eine trotzreaktion sein könnte. Ich verbringe auch viel zeit mit ihm.. hattet ihr schon einmal so einen Fall? Was habt ihr gemacht?

Antwort
von Noeru, 11

Ich hatte mit meinem 12-Jahre alten Kater dasselbe Problem. Bei ihm gab es allerdings einen Auslöser: aufgrund einer Wunde an der Schulter musste ich ihn in einen Ganzkörperpullover stecken und er hat es gehasst. Bei ihm war es also eher eine Trotzreaktion.

Ich bin mir nicht sicher, ob Du das bei Deinem Kater so einfach ausschließen kannst. Schau mal auf der folgenden Seite. Dort werden mögliche Ursachen meiner Meinung nach gut beschrieben. 

http://www.catbehaviorassociates.com/why-does-my-cat-pee-on-the-bed/

LG
Noeru

Kommentar von amiliemarie22 ,

lieben Dank ich lese es mir sofort durch :)

Antwort
von kaytie1, 14

Entweder er ist immer noch krank oder ihm passt etwas am katzenklo nicht. Zu klein, falsches Streu etc

Mein Kater hatte so was, da hatte er Nierenprobleme. Er war allerdings 19/20 zu dem Zeitpunkt

Kommentar von amiliemarie22 ,

Ja mein tierarzt der sehr gut ist hat leider Urlaub, ich war bei jemand anderen gewesen,der spinnt aber total mit den Preisen und ist auch unfreundlich und möchte meiner katze eine Sache nach der anderen andrehen da denke ich eher das es geldschneiderei ist. Ich werde jetzt noch die paar Tage warten und Mit ihn zu meinen Arzt gehen und da noch mal mein Glück versuchen.

Kommentar von kaytie1 ,

ja so TA kenn ich

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community