Kater 15 Wochen alt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dein Kater sollte futtern können, soviel er mag. Gib am besten 4-6 x täglich Futter und wenn es noch immer nicht genug ist, gib einfach mehr.

So kleine Katzen sind im Wachstum und brauchen das Futter. Wundere Dich aber nicht, wieviel Fressen in so eine kleine Katze reingeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gebe deiner katze so viel Sie will. Wenn er zu schnell frisst dann gibst du eben so oft wie möglich kleinere Portionen.

Katzen bis zu einem jahr fressen teilweise Unmengen. Das können auch durchaus 600g oder mehr Nassfutter am Tag sein. Das brauchen sie im Wachstum auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kauf ein gutes  fleischhaltiges  dosenfutter(  der  fleischanteil solte 70-80% ein und es  soll KEIN getreide  drinnen sein )

-- es muß KEIN kittenfutter sein und   gib ihm  über den tag verteilt  ca  -6 portionen  zu fressen-- er darf so viel fressen wie er mag ,denn er  ist noch im wachstum-- er darf auch  frisches,  rohe  geflügelfleisch  mit knochen zum abknabbern -- ist gut  für die  zähne - auch rinderfleischnochen kannst  du ihm gebn und  gulaschstückchen

  erst mit  ca  8 monaten  beginnt man  ,katzen  nur noch 3 x am tag zu füttern


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sarinasye2010
06.09.2016, 19:46

Das
Problem  ist egal wie vjel ich hinstelle. Er frissu einfsxh so viel
Bis es leer ist. Er übergibt sich dann weil er sich total überfrisst. Desshalb hab ich nach der Menge gefragt.

Trotzdem danke

0

Was möchtest Du wissen?