Frage von Mona20, 108

Kategorischer Imperativ - Sterbehilfe ?

Hey Leute , Immanuel Kant war ja generell gegen der Selbsttötung. Der kategorische Imperativ sieht ja einen Zweck sich selbst zu töten aber dies kann nicht allgemeingültig aufgestellt werden. Ist das so richtig oder muss ich noch etwas beantworten? Wie beziehe ich die Pflicht darauf hin ?

Danke im voraus !

Antwort
von Janiiiiiiy, 84

Ich selbst würde eigentlich sagen, dass es nach Kant nicht moralisch vertretbar ist, sich selbst zu töten, denn das würde die Allgemeinheit nicht wollen und die Folge daraus wäre dann ja das die Menschheit irgendwann vllt aussterben könnte, wenn man sich selbst töten würde

Kommentar von Mona20 ,

Genau so sehe ich das auch, somit war mein Gedankengang richtig Danke !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten