Frage von Serayla, 31

Katalysatoren des Zitronensäurezyklus?

Hallo, ich habe einen Behandlungsplan von meiner THP bekommen wegen meinem Hustenpferd und da stehen Injektionen mit Katalysatoren des Zitronensäurezyklus mit drin. Kann mir jemand sagen was das ist? Was ich im Internet finde verstehe ich nicht so ganz und meine THP möchte ich nicht nochmal nerven. Sie behandelt mein Pferd auch, also gibt die Spritzen aber vielleicht kann mir hier jemand erklären was das ist.

Antwort
von Rosenbaum, 26

Der Zitronensäurezyklus ist ein Stoffwechselvorgang, der im Körper physiologisch abläuft und der Energiegewinnung dient. Die Katalysatoren des Citratzyklus sind Enzyme, die der Körper selbst herstellt, sowohl beim Mensch als auch beim Pferd.

Es wäre interessant zu wissen, was in diesen Spritzen drin ist. Vielleicht ist irgendetwas deklariert?

Ansonsten klingt das nämlich ein bißchen so, als wenn man mit pseudowissenschaftlichem Geblubbere irgendeine Quacksalberei betreibt und Dir einen Knopf auf die Backe nähen möchte, indem man möglichst viele Fremdworte zusammenkleistert und eine abenteuerliche Theorie serviert.

Kommentar von Serayla ,

Danke für deine Antwort, also das ist so eine weiße Schachtel mit rotem Rand und da sind die Ampullen drin. Ich weiß aber leider nicht mehr wie der Hersteller heisst. Im Internet unter Bildersuche finde ich etwas der Firma heel das so aussieht. Die Inhaltsstoffe sind aber chinesisch für mich 😊 vielleicht findest du die Packung ich kann das gar nicht abschreiben, irgendwas mit Natrium und Magnesium und Acetat. Sorry ich kanns nicht mal aussprechen

Kommentar von Rosenbaum ,

Wie heißt das Zeug denn? Die Firma Heel stellt viel Zeug her, aber das was Du beschreibst könnte auch von der WALA sein. Wenn Du da irgendwas  zu schreiben könntest, brauche ich 1 Minute um das rauszukriegen, was da drin ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community