Frage von jax98, 30

Katalysator Zeichen hat geleuchtet?

Vor ein paar Tagen hat man Katalysator Zeichen aufgeleuchtet.Aber nur für 1 ,2 Tage und dann war es wieder weg.Kann trotzdem was kaputt sein.?Momentan habe ich auch wenig Öl drinnen leuchtet aber noch nicht auf .Das hat nichts damit zu tun oder?Da es ausgegangen ist als wir 1 Liter Öl reingefüllt haben aber irgendwie ist trotzdem nichts drinnen.

Antwort
von Ghostmaster370, 14

Ab in die Werkstatt mit den Auto Ölverbrauch/Verlust überprüfen lassen und Fehlerspeicher Auslesen dann weißt du mehr. Viele ältere Autos haben keine Ölstandskontrolle über das Armaturenbrett wenn da die Ölleuchte angeht (rote Lampe) ist das die Anzeige für zu geringen Öldruck. Wenn die Lampe angeht ist es in der Regel schon zu spät und der Motor bereits beschädigt. Also immer darauf achten das der Ölstand im Bereich zwischen min und max liegt. Das gilt natürlich auch für alle anderen Betriebsstoffe.

Antwort
von sirpemel, 24

Ihr habt 1 liter öl nachgefüllt und es ist trotzdem nichts drinnen? Die Kiste sollte dringend in die Werkstatt ;) zwischen minimum und maximum liegt je nach modell nur etwa ein halber Liter!

Antwort
von AntwortMarkus, 18

Wenn es ein schwerwiegender Fehler wäre,  dann wäre die Lampe angeblieben.  Die Lambdasonde hatte vielleicht nur einen Regelfehler. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten