Frage von Immortal1964, 40

Kastration, Verhalten der Zweitkatze?

Hallo Forum, heute wurde der "Kleine" Max kastriert. Bisher hat der "Große" Bela sich immer super liebevoll verhalten. Heute jedoch macht er einen großen Bogen um Max und faucht ihn sogar an. Max will so gerne mit ihm kuscheln und wir sind alle sehr traurig über das Verhalten. Was kann das nur ausgelöst haben und gibt sich das wieder? Können wir etwas tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von UrielKatzer, 26

Vermutlich riecht Max jetzt ganz fremd und wird von Bela nicht wieder erkannt. Mit der Zeit sollten sich die beiden aber wieder aneinander gewöhnen.

Kommentar von UrielKatzer ,

Danke für den Stern.

Expertenantwort
von NaniW, Community-Experte für Katzen, 26

Hallo Immortal1964,

es ist in der Tat so, das Max für Bela gerade völlig fremd riecht.

Tierpraxis, andere Tiere, Medikamente ect.

Das braucht etwas Zeit. Max wird sich sicher morgen Anfangen sein Fell auffällig lange zu putzen, um eben seinen individuellen Geruch wieder her zu stellen. 

Wenn man zwei Katzen hat, ist es immer Ratsam, TA-Besuche für beide zusammen zu planen. Das klappt dann hinterher Stressfreier.

Alles Gute

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community