Frage von Hedalexa100, 7

Kastration bei Kaninchen (Rammler)?

Hallo,

es geht um die Kastration meines Kaninchens Baghira. Er ist ein Rammler, "schon" 5 Jahre alt und ein ganz ruhiger und lieber Kleiner. Er lebt allerdings nicht bei mir, sondern bei meiner Schwester. Da ich ihn aber oft sehe ist er auch mein Haustier, also kümmern wir uns beide um ihn. Wir haben noch vier andere Kaninchen, welche aber Häsinnen sind. Auch sie sind alle 4 bis 5 Jahre alt. Jedoch halten wir sie nicht zusammen und wir haben leider die altbekannten und alles andere als kaninchengerechten Käfige. Die Käfige stehen zwar alle beieinander aber natürlich ist es nicht das gleiche wie wenn man den Kaninchen die Möglichkeit gibt sich gegenseitig zu putzen und zu schmusen. Zu den 5 Kaninchen die wir jetzt noch haben hatten wir noch 3 andere. Unsere ältester und der "Papa" ist leider Anfang dieses Jahres gestorben. Die "Mama" ist schon paar Jahre tot, wie auch die Jüngste die wir als letztes zu uns geholt hatten. Sie alle sind leider nicht auf natürlichem Wege gestorben, denn die zwei Damen hatten beide Tumore und unser kleiner Mann ist aufgrund von Zahnproblemen gestorben. Baghira hatte früher ab und zu Kontakt zu seinem Papa, sie waren zwar beide unkastriert, das hat aber kein Problem dargestellt, da beide sehr ruhig vom Wesen her waren. Jetzt nachdem dieser verstorben ist, hatte er keinen Kontakt mehr zu den anderen nur durch das Käfiggitter, wie auch die anderen Häsinnen. Nur zwei teilen sich zusammen ein Käfig aber sie sind schon lange zusammen und Schwestern. Wir hatten nie an eine Kastration davor gedacht weil wir immer Angst vor der Narkose und den möglichen Folgen hatten. Doch wir wollen diesen Schritt jetzt einfach wagen, da wir die Kaninchen miteinander vergesellschaften wollen und ihnen ein Gehege errichten wollen, das sie hoffentlich und im besten Falle zusammen beziehen können. Dieses Gehege würde dann in ihrem jetzigen Kaninchenzimmer sein, da wir sie leider in der Wohnung halten müssen.Die bevorstehende Kastration ist nun eben aufgrund der geplanten Vergesellschaftung nötig und ich weiß die Konstellation ist nicht gerade perfekt aber man muss es versuchen und wir können uns nicht noch mehr Kaninchen anschaffen nur dass es ein Gleichgewicht von Männchen und Weibchen gibt. Es waren nun mal als die verstorbene "Mama" schwanger geworden ist und die Babys bekommen hat überwiegend Weibchen. Und ja ich weiß auch, dass wir vieles falsch gemacht haben und leider auch nicht schon früher uns um ein geeignetes Gehege und Vergesellschaftung gekümmert haben, aber lieber spät als nie. Verschiedene Umstände haben es zusätzlich erschwert. Wir wollten damit warten bis meine Schwester in eine neue und größere Wohnung gezogen wäre und es waren auch schon mehrere Male welche in Aussieht aber im Endeffekt hat uns immer etwas den Strich durch die Rechnung gemacht. Vor allem mit großem Hund ist es schwer eine Wohnung zu finden. Nun zu meiner eigentlichen Frage: Ist so eine Kastration sehr risikoreich und was muss man beachten/wissen?

Vielen Dank

Expertenantwort
von Ostereierhase, Community-Experte für Kaninchen, 7

Hi du,

eine Kastration ist nicht sehr risikoreich, wenn man einen erfahrenen Tierarzt hat und den Wohnbereich des Kaninchens sauber hält. Ein anderes Thema ist die Narkose.

Kaninchen kühlen schnell aus und dadurch, dass sie einen Stopfdarm haben, sind lange Phasen ohne Futter eine immense Belastung für sie.

Such dir also einen Tierarzt, der sowohl Kaninchenerfahrung hat, als auch die Möglichkeit entweder eine Inhalationsnarkose oder eine komplett antagonisierbare Injektionsnarkose zu fahren. Beide sind nicht billig, aber ihren Preis wert. Nehmt einen Tierarzt, der das Kaninchen weder nüchtern haben will noch es in Narkose raus gibt!

In Kaninchenforen wie z.B. sweetrabbits.de gibt es Empfehlungslisten für Tierärzte, vielleicht ist ja einer bei dir in der Nähe.

Hier kannst du dich auch noch einmal zum Thema belesen:

- diebrain.de

Kommentar von Hedalexa100 ,

Danke für deine Antwort! :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community