Kasse für Java Supermarkt?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn ich nun auf deine letzte Frage referenziere:

boolean Wasser;
boolean Softdrinks;

Auf diese Art würde ich die Artikel nicht speichern. Hierüber entscheidest du ja letztendlich nur, ob du Artikel in einen Einkaufswagen packst oder nicht. 

Entsprechend wäre es sinnvoller du erstellst dir eine Klasse: Artikel mit den Eigenschaften: Bezeichnung und Preis.

Sowie eine Klasse: Einkaufswagen, in welche du eine Liste aus Artikeln speichern kannst. so wäre folgendes z.B. Möglich:

Einkaufswagen einkaufswagen = new Einkaufswagen();
einkaufswagen.add(new Artikel("Wasser", 0.40);
einkaufswagen.add(new Artikel("Softdrinks", 1.20);

Zuletzt kannst du dich dann um deine Klasse: Kasse kümmern, welche die Artikel deines Einkaufswagens durchläuft und Beispielsweise addiert:

double gesamtpreis;
for (Artikel artikel : einkaufswagen.getArtikelListe()) {
gesamtpreis += artikel.getPreis();
}
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Larryes
17.05.2016, 23:53

Hat sich erledigt, hab's geschafft :)

0