Frage von User0000000, 60

Kaspersky oder avast?

Antwort
von implying, 24

bin mit avast super zufrieden. hab auch seit par jahren nicht mehr nur die kostenlose version.

kaspersky fand ich schon immer irgendwie übertrieben..

Antwort
von Jueharo, 19

Ich würde auf keinen Fall Kaspersky nehmen. Das ist zu überladen, zu teuer und bremst den Rechner aus.

Antwort
von Mausbaer555, 22

Wenn man Geld für den Schutz ausgeben möchte, dann Kaspersky. Wenn man lieber sparen will, dann die kostenlose Version von Avast oder AVG.

Antwort
von VornameZuname, 18

Ganz klar Kaspersky günstige legale Keys gibt's bei eBay

Kommentar von User0000000 ,

berlastet kaspersky den pc weniger als avast ?

Kommentar von VornameZuname ,

Ja, falls eine SSD hast wirst nichts merken

Antwort
von axwax, 19

Kaspersky

Antwort
von PeterEnis9, 24

Avast, da reicht auch die kostenlose.
Kaspersky ist überteuert und auf keinen Fall besser.
Schau einfach mal im Internet nach Vergleichen von seriösen Computermagazinen, da findet sich bestimmt einiges

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community