Frage von Evawillswissen, 2.284

Kaspersky Firefox Add-on deaktiviert?

Hey!

Wenn ich meine Firefox Add-ons anschau, dann seh ich, dass es Kaspersky Protection deaktviert hat. Das bedeutet ja, dass mein Brower nicht durch Kaspersky geschützt wird. Wie kann ich das wieder ändern?

Wenn ich auf "Weitere Informationen" klicke, kommen nur Erklärungen mit denen ich nichts anfangen kann oder Texte auf English, die ich nicht wirklich verstehe.

Weiß jemand, wie ich das Add-on aktivieren kann?

Antwort
von TremenKor, 2.007

Hey Evawillswissen,

in der neuen Version von Firefox werden nicht signierte Add-ons deaktiviert. Über einen kleinen Trick lassen sich diese aber wieder aktivieren. Hier findest du mehr Infos dazu: http://www.netzwelt.de/news/156985-mozilla-firefox-version-44-webbrowsers-downlo...

Viele Grüße

L.

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 1.587

Hello again :)

Generell sind der Firefox und Kaspersky nicht die besten Freunde. Kaspersky arbeitet in erster Linie mit Microsoft bzw deren Browser zusammen. Ich schätz das Firefox das Addon von Kaspersky noch nicht für die akuelle Version freigegeben hat.

Lief es denn vor der Aktualisierung?

Das könnte übrigens auch der Grund für dein anderes Problem in Verbindung mit dem Fund "Firefox.exe".

Kommentar von mistergl ,

Sonst gib mal: about:config in die Adressleiste ein und dann in die Suchleiste xpinstall..blabla (so wie es in deinem Screenshot steht)

Wenn den Eintrag gefunden auf "false" also dekaitiviert setzen und Browser neu starten.

Kommentar von mistergl ,

Aber vorsichtig, mit der Änderung des Eintrags deaktivierst du eine relativ wichtige Sicherheitsfunktion vom FF gegen Fake-Addons die Backdoors oder Viren enthalten könnten.

Kommentar von Evawillswissen ,

Aber wenn ich damit eine Sicherheitsfunktion ausschalte, sollte ich es dann nicht lieber so lassen, wie es ist? Ich find beides blöd XD Was ist denn letztendlich sicherer? Es so zu lassen oder es auf "false" zu setzen?

Kommentar von mistergl ,

Gute Frage:D

Antwort
von Joschi2591, 1.515

Dieses Problem kenne ich auch und weiß auch nicht, wie es zu lösen ist.

Allerdings heisst das nicht, dass Dein Browser nicht mehr geschützt ist.

Kaspersky Internet Security ist trotzdem aktiv.

Hast Du nicht das Symbol von Kaspersky unten rechts in der Taskleiste? Dort raufklicken oder ins Programm Kaspersky gehe, dann siehst Du, dass K aktiv ist, Updates macht und alle Sicherheitsvorkehrungen eingeschaltet sind.

Antwort
von memeguy, 1.141

das kaspersky addon ist nicht mit deiner jetzigen firefox version kompatibel

Antwort
von kreuzkampus, 1.123

Eigentlich müsste neben dem Feld "Deaktiviert" auch ein Feld sein "Aktivieren". Dann genügt es darauf zu klicken. Ansonsten empfehle ich einen Anruf bei Kaspersky. Nach meiner Erinnerung sind die sehr hilfsbereit.

Antwort
von Daddelpaalme, 1.030

gib in die adresszeile ein: "about:config" ohne "

Dann suchst du den Eintrag: "xpinstall.signatures.required" und machst einen doppelklick drauf. dann sollte rechts "false" stehen. Danach Firefox einfach schließen und wieder öffnen

Kommentar von Joschi2591 ,

und was bedeutet es, wenn dort dann false steht?

Kommentar von Daddelpaalme ,

dann werden unsignierte Add Ons zugelassen. So wie früher. Seit der neuen Firefox Version werden diese blockiert.

Kommentar von Joschi2591 ,

Vielen Dank. Schätze, Du hast nicht nur der Fragestellerin geholfen, sondern auch mir. Ich hatte exakt das gleiche Problem und habe jetzt diese Einstellung auf false gesetzt. Du hast mir sehr geholfen. Danke.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community