Frage von Lo1001, 36

Kartenleser von Hama funktioniert über OTG nicht auf Android?

Hi, habe mir gerade einen HAMA Kartenleser gekauft, USB 2.0. Dort ist eine 16GB SD drinnen. Dann wollte ich ihn an meinem LG G2 per OTG anschliessen, doch ES Datei Explorer zeigt "Fehler beim Öffnen der Datei" an und der "Ordner" ist komplett weiß. Ist das normal/ mache ich iwas falsch Danke, LG

Antwort
von AnReRa, 28

Hänge den Reader samt SD-Card mal an einen PC und formatiere auf FAT32.

Ein Problem könnte die Stromaufnahme des Readers ein. Am PC ist das regelmäßig kein Problem, aber am Smartphone kann das etwas anders aussehen ...

Kommentar von Lo1001 ,

also, ich habe ihn gerade an meinem PC angeschlossen, es erscheint Wechseldatenträger (G:) und Wechseldatenträger (F:) wenn ich sie anklicke erscheint "Legen sie einen Datenträger ein". Was soll ich tun? danke

Kommentar von AnReRa ,

Alles abstecken.

Nimm erst die SD-Karte aus dem Reader, dann stecke den Reader an den PC. Es sollte erst mal keine direkte Meldung kommen.

Der PC sollte allerdings soviele 'neue' Laufwerke anzeigen,wie der Reader Kartentypen unterstützt ( also z.B. (micro)SD , CF, XD etc.).
Dann die Karte rein.
Wenn der PC die Karte gar nicht erkennt, dann ist da was kaputt.
Ansonsten sollte Dich der PC auffordern die Karte zu formatieren oder er zeigt einfach den Inhalt an. => FAT32 formatieren ...

Kommentar von Lo1001 ,

okay, mit einer Micro sd wird am pc was angezeigt, am handy aber wieder nicht.

Kommentar von Lo1001 ,

also. micro sds liest er jetzt, zumindest am pc. sobald ich sie in einen adapter als sd stecke wird sie nichtmehr erkannt.

Kommentar von Lo1001 ,

Die Micro sd wird jetzt vom handy erkannt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community