Frage von olga2809, 135

Karmaday popup entfernen?

auf meinem macbook lässt sich safari nicht mehr schliessen etc., wenn ich auf safari gehe ist da immer ein pop up fenster von "karmaday" genannt security hinweis... Da heisst es ich soll eine nummer anrufen.... naja jedenfalls ist safari nichg verwendbar oder lässt sich schliessen... Das macbook lässt sich auch nicht runterfahren.... Ich weiss echt nicht wie ich das los werde oder was ich machen soll... Würde mich sehr über schnelle hilfe freuen ;)

Antwort
von Baltarsar, 105

Das hört sich nach ner Art eines Trojaners an. RUFE DIE TELEFONNUMMER UNTER KEINEN UMSTÄNDEN AN!!!

Am besten ist es du schreibst die Telefonnummer auf oder schnappst dir dein Macbook und gehst damit zur Polizei.

Was du da auf deinem Rechner hast, ist ein sogenannter Erpressungstrojaner. Wenn du bei der Nummer anrufst bekommst du die Anweisung Summe X zu überweisen, damit dein Rechner wieder freigelassen wird.

Nachdem du die Kohle überwiesen hast, wird dein Rechner aber nicht freigegeben, sondern ist in dem Zustand für dich unbrauchbar. Wie du dir das Ding eingefangen hast weiß ich nicht. Aber man wird sowas auch wieder los. Wie genau, weiß ich nicht, da wird sich hier vielleicht jemand finden, der dir ne Anleitung gibt oder du recherchierst selbst mal im Inet.

Eine ganz persönliche Empfehlung von mir. Setz dein Macbook neu auf, also spiel das Betriebssystem neu auf.

Kommentar von olga2809 ,

Dankeschön :) ne anrufen werde ichaufkeinen Fall! Aber zur polizei gehen wird auch schwierig da ich mir ziemlich sicher bin das ich es mir über kinox.to eingefangen habe (ja ich weiss selber schuld) und das ja illegal ist.... Hab echt kein plan was ich machen kann..... 

Kommentar von Baltarsar ,

Nein Kinox.to ist nicht illegal. Sie waren es mal, weil die direkt Dateien gehostet haben. Mittlerweile verlinken sie nur noch zu Inhalten. Zum Beispiel auf Streamcloud. Dieses verlinken ist nicht illegal, dazu gibt es in der deutschen und europäischen Rechtssprechung bereits Urteile.

Gut mit der Polizei, war ja auch nur eine Option. Im Grunde solltest du dein Macbook zu jemanden schaffen, der Ahnung davon hat. Der wird vielleicht nicht kostenlos sein, dir aber helfen und den Trojaner entfernen und dir auch Tipps geben, wie du dich künftig vor solchen Trojanern schützen kannst.

Kommentar von olga2809 ,

Okay danke! Ich spreche später mal mit meiner schwester, die kennt sich aus mal sehen was sie mir rät :) 

Kommentar von olga2809 ,

Vielen Dank für deine Hilfe! Hat mich sehr beruhigt! 

Kommentar von Baltarsar ,

Nix zu danken. Hätte gerne mehr geholfen, aber da ich selbst kein Macbook habe und einen solchen Fall selbst auch noch nicht hatte, kann ich dir da keine genaue Anleitung geben, wie du das Ding wieder los wirst.

Vielleicht gehts du mal auf Youtube und suchst nach dem Kanal Samper Video. Die haben sich mit solchen Trojanern auch schon mal beschäftigt. Die Trojaner werden auch Bundestrojaner oder so genannt. Schau da mal, die haben da auch schon mal eine sehr konkrete Anleitung gegeben, wie man die Dinger wieder los wird. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten