Frage von WadeWilson14, 67

Karikatur-Blitzkriege?

Hallo,

Ich soll das Thema Blitzkriege vorbereiten und habe dazu diese Karikatur entdeckt,um genauer zu sein unter dem Thema "Westoffensive"

Was soll diese Karikatur aussagen,wen und was stellt sie dar und wie ist sie zu deuten?

Danke im Voraus an alle Antworten

Antwort
von frodobeutlin100, 30

https://www.dhm.de/lemo/bestand/objekt/d2a24337

Das ist das Titelblatt einer ns Hetzzeitschrift aus dem Jahr 1940 .... Erklärung zu dem Bild im o.g. Link ....

Kommentar von frodobeutlin100 ,

Blitzkrieg würde ich persönlich eher auf den Osten beziehn - nämlich den Überfall auf Polen

http://www.geschichtslehrer.in/index.php?actualid=34&flowtext_id=27

Kommentar von WadeWilson14 ,

Danke :)

Antwort
von Krypto13, 31

Ich würde dir vor allem den Rat geben, diese Karikatur nicht zu benutzen, denn sie hat mit dem Blitzkrieg überhaupt nichts zu tun. 

Deutung:
Das französische "Revolutionsheer", das größtenteils aus Kolonialsoldaten bestand, wird als angriffslustig hinter der Grenze dargestellt. Hier wird die Gefahr vor einem drohenden französischen Angriff geschürt. Denn die Franzosen stehen direkt am Rhein, also der natürlichen Grenze, und schauen gefährlich mit militärischer Ausrüstung aus. 

Kommentar von WadeWilson14 ,

Vielen Dank für die Erklärung und den Rat :)

Kommentar von Krypto13 ,

Man könnte das aber auch so deuten, dass man sich mit der Westoffensive vor einem französischen Angriff schützt und daher legitimiert. 
Bist du sicher, dass die Karikatur während dem Dritten Reich gezeichnet wurde? Dafür enthält sie eindeutig zu wenig Nazisymbole und Attribute. Sie könnte nämlich auch von ca. 1923/24 sein, als diese Angst ebenfalls besonders groß war.

Kommentar von Krypto13 ,

Schick mal die Quelle, das interessiert mich nämlich jetzt auch.

Kommentar von frodobeutlin100 ,

die Karrikatur stammt aus dem Jahr 1940 ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community