Kaputtes Abblendlicht welchr Kategorie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wozu gehört denn ein kaputtes Abblendlicht? Mit Strafe von 10€?

Bei Ordnungswidrigkeiten die bis zu 55 Euro bestimmt sind im Bußgeldkatalog, handelt es sich um ein Verwarngeld und haben entsprechend keinen Einfluss als A- oder B-Verstoß für Fahranfänger in der Probezeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bußgelder:

Beleuchtung und Warnzeichen - Bußgeldkatalog 2016

https://www.bussgeldkatalog.org/beleuchtung-warnzeichen/

A und B - Verstöße:

Verkehrsverstöße in der Probezeit - Junges Fahren

www.junges-fahren.de/asf/2.htm
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Strafe von 10 Euro gibt es schon mal nicht. Wenn dann ist es eine Geldbuße.

Da es aber recht sinnfrei ist mit defektem Licht herumzufahren: Hol dir beim Discounter (Aldi Süd hatte gerade erst wieder welche) oder im KFZ-Fachhandel einfach einen Satz mit passenden Ersatzleuchtmitteln für den Notfall. Bist unter 10 Euro dabei und unterwegs auf der sicheren Seite.

Also beispielsweise so etwas hier: http://amzn.to/1U7183F

Abschließend noch eine Antwort auf deine Frage bezüglich »Strafe« beziehungsweise Geldbuße:

http://www.bussgeld-info.de/bussgeldkatalog-beleuchtung-warnzeichen/

So ein Set mit Leuchtmitteln kommt günstiger als die Buße. Zudem gilt »sehen und gesehen werden«. Wenn du übersehen wirst weil du nicht ausreichend beleuchtet durch die Straßen fährst -> evtl. noch höhere Kosten für dich im Schadensfall.

Welche Kategorie bzgl. Probezeit? Hier wirst du fündig:

http://www.bussgeld-info.de/bussgeldkatalog-probezeit/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?