Frage von einsam58, 50

kaputte Reifen - Kfz-Versicherung?

Sind in der Kfz-Versicherung auch kaputte Reifen abgedeckt, wenn diese von jemanden mutwillig in der Lauffläche eingestochen werden ?

Antwort
von herja, 30

Hi,

das zerstechen ist nicht versichert, sondern nur der Diebstahl der Reifen.

Antwort
von peterobm, 34

Vandalismus über die Teilkasko, bzw. Vollkasko, wirst aber hochgestuft.

Kommentar von Kreidler51 ,

Nein leider nicht !! In der Teilkasko gibt es keine Hochstufung.

Kommentar von peterobm ,

Vollkasko schon; oder??

Antwort
von Kreidler51, 27

Nein denn Vandalismus ist in der TeilkaskoVollkasko nicht enthalten.

Kommentar von einsam58 ,

Und was ist wenn ich über spitze Steine oder Glas-Scherben fahre, die ich ja während der Fahrt in der Deutlichkeit nicht erkennen kann, also auch nicht selbst verursacht habe ?

Kommentar von Kreidler51 ,

Die Versicherung zahlt dass nicht. Es gibt aber spezielle Reifenversicherungen die dafür aufkommen.

Antwort
von Centario, 23

In der KFZ-Haftpflicht nicht.

Kommentar von herja ,

Richtig, die Hausrat zahlt das auch nicht ....

Kommentar von Centario ,

Habe ich was falsch verstanden :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten