Frage von Jessi1705, 81

kaputte Bauchmuskulatur?

Hei Leute! Und zwar hätte ich da ne Frage.. wenn ich liege und mich dann aufrichte, steht der Bauch voll raus und das ist total hart. Jetzt habe ich gelesen dass das ein Anzeichen für eine kaputte Bauchmuskulatur sein kann, ist das möglich oder sind dass nur die Bauchmuskeln, die ich beim aufrichten anspanne?

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Bauchmuskeln, Muskulatur, bauchmuskeluebungen, 43

Du solltest das mal checken lassen. Viele Bauchmuskelübungen gemacht? Da werden oft Fehler gemacht. Nur oder vorwiegend sit-ups und Crunches ist eh ungesund. Bei jeder Übung wirken Hebel. Und was vorne trainiert wird, muss hinten gestützt werden. Der Gegenpart ist der Rückenstrecker. . Ergänzend mindestens Klimmzüge und Kniebeugen. Einseitiges Training führt auch immer zu Dysbalancen. Darunter versteht man die Verkürzung einer aktiven Muskelgruppe (Agonisten) bei gleichzeitiger Erschlaffung des muskulären Gegenspielers (Antagonisten).

Ich wünsche Dir alles Gute.

Kommentar von Jessi1705 ,

Es fühlt sich einfach an wie Muskeln unter Fett :D Ist es möglich dass der Bauch einfach noch zu dick ist und es deshalb so wirkt?

Kommentar von Jessi1705 ,

Wenn ich mich normal aufrichte ist ja nix, nur wenn ich so wie bei sit ups raufgeh dann seh ich von obn dass der Bauch dicker aussieht, es ist auch hart, sieht im Spiegel aber nicht annähernd so arg aus. Könnte doch sein dass das nur angespannte Muskeln unter noch zu viel Fett am Bauch sind oder?

Kommentar von kami1a ,

Das kann schon sein

Antwort
von HowrseFanAnna, 41

bei mir ist es auch so also so ein bisschen tut es denn weh?

Kommentar von Jessi1705 ,

Nein tut nicht weh, sieht man aber auch nur wenn ich beim aufgehen den Bauch anspanne, also hoffe es sind die Muskeln.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community