Frage von MeshBroLine, 51

Kaputt gefärbt x'D?

Kaputt gefärbt x'D

Hab ein haariges Problem. Wie die überschrift schon verrät habe ich mir die Haare ausersehen kaputt gefärbt, heißt sie fühlen sich beinahe wie Plastik an. Ich weiß bin selbst schuld, aber ich erkläre das ganze Erstmal. Ich war vor einer Woche beim Friseur und wollte meine Haare von aschblond zu dunkelbraun und weiß ( also oben Ansatz bis zur schulter dunkelbraun und der Rest bis zur Brust weiß ) färben lassen. Tja, rauskam oben fast schwarz mit nem Rotstich und unten straßenköterblond....... Katastrophe und das für 120 euro... ja, 120 euro X'D. Ich war beim besten und teuersten Friseur in unserer Stadt und dann. Seufz* Das war mein Geburtstags Geld... Egal, jedenfalls wollte ich die Katastrophe wieder gerade biegen und habe die dunklen haare mit Aufheller behandelt ( hat überhaupt nicht funktioniert X'D ) und die Gelben mit extrem platinum blond. Ende von Lied ist das sich mit mittlerweile nicht mehr sooooo gelben haare beinahe anfühlen wie Plastik, hab sogar angst das sie nur vom anzusehen schon ausfallen würden -.-'. Nun zu meiner Frage, kann ich die Haare irgendwie wieder aufpäppeln/Retten ? Durch Pflege und oder wieder einheitlich Braun Färben ? Ich möchte sie auf keinen Fall abschneiden müssen, das wäre nur die aller letzte Option und bitte keine Scherz Antworten. Vielen Dank für eure Hilfe !

Antwort
von AlisonApril, 29

Du darfst jetzt auf gar keinen Fall mit Hitze dran! Nicht mal föhnen lass sie Lufttrocken.dann 1 mal die Woche massierst du dir Mandel Öl ins Haar und lasst es 2-3 Stunden drinen! Das macht Sinn weil so deine haare so schneller wachsen.Ich würde dir empfehlen plantur 21 oder agan Öil von Hask zu kaufen und Balsam eine gute Kur. Aber du kannst auch sonst was nehmen aber ohne Silikone. Bevor du schlafen gehst flechtest dir dein Haar und am besten wenn du ein seiden Kissen hast. Und wenn du die Möglichkeit hast deine haare nicht zu waschen wasch sie nicht lass sie so fettig wie möglich werden und dann bürstest du dein Haar weil das Fett in deinen Haaren den Haaren gut tut aber so sollte es besser werden. Was du noch probieren kannst ist eine Keratin Behandlung das verspricht gesundes stralendes Haar aber ob das stimmt weis ich nicht hab es noch nicht ausprobiert. Und wichtig ist das du dir nicht nach 1 Woche Verbesserung erhoffst so schnell geht das nicht musst es schon 3-4 Monate durchziehen!Viel Glück mit deinen Haaren!! :)

Antwort
von Turbomann, 29

Dein ²bester und teuerster Friseur" hätte das sehen müssen, dass deine Haar "überfärbt" und kaputt sind.

Wenn du deine Haare retten willst, dann wird wohl nur abschneiden helfen. Dann mal für eine Zeit aufhören deine Haare zu malträtieren mit Haarfarben. Wenn das Haar mal kaputt ist, dann helfen auch Repair-Mittel nicht, die legen sich nur um das Haar, das hilft aber der Haarstruktur nicht..  

Antwort
von fluffypuffy2606, 28

Ich habe vor ca. 2 jahren regelmäßig meine haare blondieren lassen.. dann hatte ich auch so ein Ergebnis, dass meine harre aussahen wie aus gummi. Jez bin ich wieder zufrieden mit meinen haaren. Ich hab dann einfach den Frisör gewechselt, da meine damalige Frisösin nie das gemacht hat, was sie sollte. Dazu bin ich dann noch regelmäßig 1mal im monat zum Frisör und hab mir immer die spitzen schneiden lassen. Ich benutze das shampoo und den conditioner von syoss renew 7 finde ich echt gut. Und versuche so gut wie nie meine Haare zu föhnen, glätten etc. Hat zwar ca. 1 jahr gedauert, bis ich wieder mit meinen haaren zufrieden war, dafür sind sie jez wieder gesund und sehen nicht mehr aus, als wären sie aus gummi.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.
Viel Erfolg.
Lg fluffypuffy2606

Antwort
von AiSalvatore, 22

Kaputte Haare werden nicht mehr gesund. Das sind tote Zellen, die regenerieren sich nicht mehr. Tot ist da leider tot. Außer abschneiden kann man da nichts retten. Man kann höchstens Kuren etc drauf klatschen damit es wenigstens nicht so kaputt aussieht, falls das bei sowas überhaupt noch hilft. 120 Euro hätte ich irgendwie besser investiert.

Kommentar von MeshBroLine ,

Wusste ja nicht das es so endet x'D. Die ganze Stadt schwärmt von diesem Friseur und die haben mir auch nicht von der Frisur abgeraten. Dachte eben sie würden das irgendwie hin bekommen. Jetzt kann ich sie wohl abschneiden lassen *Like xD.

Kommentar von AiSalvatore ,

Und so läuft das Leben, wenn man sich auf andere verlässt und zu faul ist sich selbst um seinen Kram zu kümmern. :D

Antwort
von Schocileo, 12

Lass jetzt bloß erstmal die Finger von Farbe. Pflege deine Haare silikon- und hitzefrei.

Antwort
von Frosty1981, 27

Oje, das klingt übel... warum hast du das nicht bei dem Frisör richten lassen? Wenn es dort schon vergeigt wurde, dann hätten sie es dir (vor allem bei dem Preis) wieder korrigieren müssen...

 

Aber gib deinen Haaren eine Pause. Haarkur, Pflege ist jetzt dringend notwendig. Ich würde, wenn überhaupt, erst mal auf Tönungen zurückgreifen. Oder am besten zu einem Frisör, der weiß, was er tut. Denn sonst kann zu vieles falsch laufen.

Kommentar von MeshBroLine ,

Hab sie nicht dort wieder richten lassen, weil ich dann wieder 50-100 euro hätte drauf legen müssen. Da war ich dann lieber still und bin gegangen :/ .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten