Frage von Evawillswissen, 49

Kapsersky Meldung - Was tun?

Ich habe einen Screenshot der Meldung angehängt.

Was soll ich jetzt machen?

Antwort
von FelixCrafting, 35

Das ist bloß eine Adware, also ein Werbeprogramm. Das kannst du ignorieren, solltest aber forsichtig bei der Installation des Freemake... sein (Werbehäckchen abhacken usw.).

Antwort
von Duponi, 28

lösche die Daten in deinen Temp-Ordner. Wenn diese Dateien sich nicht löschen lassen, besorg dir das kostenlose Tool Unlocker dafür

Kommentar von Evawillswissen ,

Muss ich dann folgende markierten Dateien löschen?

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=5c497b-1455786094.png

Kommentar von Duponi ,

yep, sieht aus wie eine aufgeteilte RAR-Datei. Hast du Freemaker installiert? dann kannst du diese Daten bedenkenlos löschen. Theoretisch kannst du den ganzen TEMP-Ordner löschen, einige wenige Dateien, die von Windows selbst angelegt sind, werden nicht "löschbar" sein, alle anderen haben in der Zwischenablage (Temp) nichts zu suchen. Du kannst auch das Tool CCLeaner dafür benutzen, das löscht überflüssige Dateien automatisch

Antwort
von WosIsLos, 11

Kaspersky = Schrott.

Echte Viren findet das Prog. eh nicht.

In dem Freemake Programm ist halt Werbung drin.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten