Frage von Charlie281, 67

Kanzleiwechsel Ausbildung Rechtsanwaltsfachangestellte?

Ich habe am 01.10.2015 meine Ausbildung als Rechtsanwaltsfachangestellte begonnen und bin nach dem ersten Monat schon mehr als unzufrieden. Meine Entscheidung steht bereits fest und mit meiner Kollegin habe ich selbstverständlich ein paar Worte darüber gewechselt. Dies ist meine 2. Ausbildung, bin daher schon 25 Jahre alt.

Dass ein Wechsel in der Probezeit möglich ist, wurde mir von meiner Klassenleiterin bereits bestätigt. Nur wie beginne ich am besten die Suche nach einer neuen Kanzlei? Momentan lerne ich noch in der alten Ausbildungsstätte.

Hat jemand damit bereits Erfahrung machen können?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von judgehotfudge, Community-Experte für Ausbildung, 67

Hallo Charlie281 und willkommen bei GF!

Am besten nimmst Du mal Kontakt zu der zuständigen Kammer auf und fragst nach Möglichkeiten eines Betriebswechsels.

Expertenantwort
von Rembert Schmidt, Rechtsanwalt, 66

Das wird schwer. Ich kann nur den Rat geben, durchzuhalten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten