Kannn man das machen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi leni,

nein, das ist nicht geeignet. Du brauchst ungedüngte Erde. Die wird oft in den Kleinanzeigen verschenkt (Stichwort Häuslebauer) und manchmal gibt es diese auch im Baumarkt.

Mischen kannst du diese problemlos mit Spielkastensand.

Dünger ist i.d.R. für Kaninchen belastend, im schlimmsten Fall sogar giftig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das auch nicht machen. Ich würde eine ganz normale Erde nehmen. Vllt aus deinem Garten oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nep würde ich nicht machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab für meine den Spielsand von Obi. Der ist auch echt günstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein. Der Dünger ist giftig für Kaninchen. Entweder findest Du unbehandelte Erde oder Du nimmst Spielsand.

Falls Du Sand nimmst, nimm' den Günstigsten: auch hier gibt's welchen, der mit irgendwelchen Geruchsstoffen versetzt ist, um Hunde und Katzen abzuhalten. Der ist ebenfalls nicht geeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung