Frage von monstergirk, 118

Kannn es sein das ich schwanger bin?

Hi Also ich und mein verlobter haten am 30.12 Gv (wir könnten nicht mehr ... (beide moschlems... ) ) ich hätte am 1.1 meine regel bekomme müssen leider ist sie nicht gekommen ... :/ Ich werde mon. eine Sw-test machen aber wenn der positiv ist muss ich antreiben :( was ich nicht möchte aber ich weiß das wir uns in familie blos stellen ... und wir große Probleme bekommen werden

Antwort
von eisbaerkeks, 60

Wenn man ungeschützt GV hat kann es natürlich sein das man Schwanger ist  aber die Regel kann sich unter umständen auch mal verschieben also nicht direkt Panik haben. Und wieso muss man abtreiben? Wenn deine Familie dich dazu zwingt weil es die Ehre verletzt dann würde ich auf so eine Familie lieber verzichten. Entweder respektieren sie dich und deine entscheidungen oder du solltest dich dann mal fragen was dich noch an dieser Familie bindet ausser die Verwandschaft an sich

Antwort
von Turbomann, 29

@ monstergirk

Ob du schwanger bist oder nicht, kann man von hier aus doch nicht sagen.

Will dir nicht zu nahe treten, aber warum denkt ihr nicht daran Kondome zu benutzen, um wenigstens zu versuchen, eine Schwangerschaft zu vermeiden?

Es ist natürlich deine Sache was eine Abtreibung betrifft, aber du würdest alle möglichen Hilfen in Deutschland bekommen und wenn dein Verlobter zu dir stehen würde, dann sollte man das doch meistern können.

Mir ist bekannt, dass es in anderen Kulturen - leider - immer noch so krass gesehen wird, aber fängt das nicht schon damit an, dass ihr miteinander schlaft?

Kommentar von monstergirk ,

haben wor ja ... ja leider

Antwort
von GravityZero, 34

1. ja du kannst schwanger sein, morgen hast du Gewissheit. 2. nein du musst nicht abtreiben, so ein Quatsch, sowas darfst du wohl selbst entscheiden.

Antwort
von Mulleschnulle, 55

Wieso musst du Abtreiben? Es ist deine Entscheidung ob du das Kind behälst oder nicht! Wie alt seit ihr denn? Und wieso stellt ihr euch eurer Familie bloß und bekommt Probleme?

Kommentar von monstergirk ,

er 24 ich 19 weil das kind auser ehlich ist und wor beide moschlems sind ...

Kommentar von Schwoaze ,

Und das ist wichtiger als das Leben des Kindes....

Kommentar von monstergirk ,

nein aber wir werde dan alle umgebracht

Kommentar von Sarriii ,

von wem?

Kommentar von Sarriii ,

aber das Kind umbringen?

Kommentar von Mulleschnulle ,

Das kann ich nicht glauben. ich würde das Kind behalten! Aber wenn du damit Leben kannst, ein Leben eines Baby umzubringen! Es ist doch egal ob Moslems, Deutscher oder sonst was.. ob du es behälst ist ganz allein deine Entscheidung!

Kommentar von monstergirk ,

von meine bruder und seinenm Vater @Sareiii das ist nicht einfach @Mulleschbulle

Kommentar von Mulleschnulle ,

Natürlich ist das nicht einfach, ich kann dich ja verstehen, aber du musst dir das mal durch den Kopf gehen lassen - du würdest somit das Leben DEINES Babys aufgeben was du in der trägst. Also ich weiß, dass ein Psychologe auch noch mal mit dir drüber sprechen wird ob du es wirklich willst. Doch bitte Überleg es dir gut ;)!

Antwort
von Sarriii, 17

Du lebst in Deutschland ( denk ich) du hast auch rechte und so...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community