Frage von Dussselchen, 59

Kann/Darf man ein (Medikamenten-) Rezept auf mehrere (/zwei) Apotheken aufteilen?

Hallöchen,

ich habe ein Rezept mit so einigen Medikamenten darauf erhalten und daraufhin Preisanfragen in zwei unterschiedlichen Apotheken (eine in Deutschland, eine in Frankreich) gestellt. Nun gibt es Medikamtente, die ich in ihrer Originalform (kein "Ersatzmedikament" à la "heißt in Frankreich soundso") in D günstiger erhalte, der Großteil ist jedoch in F billiger...

Kann ich nun einen Teil des Rezepts in Deutschland und den Rest in Frankreich einlösen?

Es handelt sich übrigens um ein Privatrezept, falls das relevant sein sollte...

Vielen Dank für eure (bitte nur qualifizierte) Hilfe.

Gruß, Dussselchen

Antwort
von Christianwarweg, 38

Wenn es ein Privatrezept ist, geht es. Bei einem Kassenrezept geht es nicht so gut, da das die Apotheke zum Abrechnen braucht.

Da du aber vom Preis redest, ist es wohl ein Privatrezept. Dann kannst du das in verschiedenen Apotheken holen.

Antwort
von Tigerkater, 24

Nein, das geht weder beim Kassen- noch bei einem Privatrezept !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community