Kann zu wenig Grafikkartenspeicher Grund für ein PC-Absturz sein?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es lässt sich wohl vermuten, dass dein PC die Mindestanforderungen nicht oder nur ganz knapp erfüllt.

Wieso dein PC da einfach abschaltet, kann man im Ereignisprotokoll nachlesen. Zu viel Abwärme ist da gut möglich, es könnte aber auch zu wenig Strom vom Netzteil geliefert werden.

Ohne die Komponenten deines PCs  und die Meldungen im Ereignisprotokoll zu kennen, kann man nur ins Blaue raten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GraVBolo
01.07.2016, 08:17

Danke erstmal. Wie gelange ich jedoch an das Ereignisprotokoll?

0

Geh mal in die Suchfunktion deines Windows und gib da dxdiag ein. Starten. Kurz warten. Unter Register System findest du deinen Prozessor, dein Betriebssystem und mehr. Unter Anzeige deine Grafikkarte. Bitte einmal abtippen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GraVBolo
01.07.2016, 08:44

Prozessor ist also: Intel(R) Core(TM) i7-2600 CPU @☺3.40GHz (8CPUs), ~3.4GHz

Ausserdem: 8192MB RAM Speicher

DirectX-Version: DirectX 11

0

Die GTX 650 ist eine Einsteiger Grafikkarte für Multimedia PC´s und erfüllt mit 1 GB geraade so die Mindestanforderungen von RS Siege. Das heisst nur: Es läuft. Wie´s läuft, steht auf einem anderen Blatt...

Die empfohlenen Mindestanforderungen beziehen sich auf 2GB VRAM,- also das Doppelte dessen, was Dein "Museumsstück" her gibt.

Halbwegs aktuelle Games packt sie nur auf niedrigen, bestenfalls mittleren Einstellungen. Schon Games wie Crisis 2 oder Battlefield 3 mutieren zur Diashow.

Die Graka ist zu alt und hat zu wenig "Dampf" für RS Siege.

Da nutzen auch 8GB RAM und´n i7 goar nix. Diese bremst die lahme GTX 650 nämlich gnadenlos aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also am Grafikspeicher liegt es nicht vieleicht liegt es wirglich daran das es drausen so warm ist das deine GraKa schneller warm wird und sich ausschaltet habe es die letzten tage auch 2 mal gehabt.

Was hast du den alles im PC:

CPU

GPU

RAM

Netzteil

Mainboard


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GraVBolo
01.07.2016, 08:27

CPU :

GPU: gtx 650

RAM: 8 GB

Netzteil: 500 watt

Mainbord:

Tut mir leid wegen der sperlichen info

0

Prozessor ist also: Intel(R) Core(TM) i7-2600 CPU @☺3.40GHz (8CPUs), ~3.4GHz

Ausserdem: 8192MB RAM Speicher

DirectX-Version: DirectX 11

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte wirklich ein Hitzeproblem sein. Wenn da was zu heiß wird drosselt sich das System erst, wenn das nicht hilft greift eine Schutzschaltung die den Rechner abschaltet. Was sind denn aktuell so die Temperaturen? und evtl. auch Lüfterdrehzahlen. Und wie viel speicher hat die Grafikkarte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte mehr Infos zum PC bitte :)

AIDA64 oder Speccy geben da gerne auskunft

Die infos aus CPU-Z reichen auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GraVBolo
01.07.2016, 08:49

Prozessor ist also: Intel(R) Core(TM) i7-2600 CPU @3.40GHz (8CPUs), ~3.4GHz

Ausserdem: 8192MB RAM Speicher

DirectX-Version: DirectX 11

0