Frage von RIPNikolai, 29

Kann Windows Firewall nicht abstellen?

Also, ein Freund von mir hat das Problem das er zwar in seiner Firewall Einstellungen vornehmen kann und auch Administratorrechte hat, jedoch nachdem er die Änderungen bestätigt hat werden sie einfach wieder zurückgesetzt.

Windows gibt da auch keine Meldung zu, die Einstellungen werden einfach nicht langfristig übernommen. Die Firewall abstellen kann er auch nicht.

Er hat Windows 8.1

Antwort
von Harkoon, 15

In der "msconfig" welche man erreicht in dem man das kachelnde Menü öffnet und "blind" msconfig eingibt oder oben rechts an den Rand des Bildschirms geht und in der Suche msconfig eingibt. 

Kommentar von RIPNikolai ,

Ich versteh nicht was du meinst.

Kommentar von Harkoon ,

Gehe mit der Maus nach rechts oben. Dann erscheint ein seitenmenü wo unter anderem eine Lupe ist. Das ist die Suchfunktion. Dort draufklicken und in das Suchfeld den Namen der gesuchten Datei eingeben, in diesem Fall msconfig. Dort in den Diensten Windowsdienste suchen. Dann den Hacken bei Windowsfirewall entfernen und dann Neustarten damit er die Änderung nimmt. 

Kommentar von Harkoon ,

Öffnen als erstes die Systemsteuerung.
Wähle oben die Kategorie "System und Sicherheit" aus und öffne anschließend die "Windows Firewall".
Klicke dann links auf die Option "Windows-Firewall ein- oder ausschalten".
Um die Firewall komplett zu deaktivieren, aktiviere zweimal, oben und unten, die Option "Windows-Firewall deaktivieren".
Klicke abschließend auf den Button "OK", werden Ihre Einstellungen übernommen und die Firewall deaktiviert.

Als alternaativweg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten