Kann was passieren, wenn ich zu stark die Nase putze?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht hast du die fase zu fest zugehalten und dadurch ist dann druck in deine Ohren gekommen. Das erklärt auch das knacksen in deinem Kopf und das piepen in deinen Ohren. Kannst nur hoffen dass das bald weggeht, wenn es noch paar tage bleibt würde ich zu einem Arzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. Da kommt etwas Gehirn mit raus. Aber macht nichts. Ist genug da

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Äderchen in der Nase platzen, Adern im Kopf und im Gehirn können platzen, Blutdruck steigt an, usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Bekannte von mir war Wochen lang erkältet und es stellte sich dann raus dass sie durch das viele Nase putzen praktisch den rotz in ihre Nebenhölen "geschossen " hat und dann waren diese entzündet ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung