Frage von foreveryours96, 90

Kann vom Koks das Herz stehenbleiben?

Hei, also bei Ecstasy weiß ich das es möglich ist. Die letzten zwei Male wo ich es genommen habe, war ich mir zu 100% sicher das ich in dem Moment an einem Herzinfarkt sterben werde. es war so heftig stark.

Da ich es bisschen mit Ecstasy übertrieben habe, und es mir einfach nicht mehr gut tut, will ich es mit Koks versuchen.

Ich habe schon paar mal gezogen, aber da war ich auf Ecstasy, die Wirkung von dem war stärker als die von Koks,also weiß ich nicht wie es genau wirkt.

Ist es auch so das man starke Herzklopfen kriegt und das man daran sterben könnte?

Ja, ich weiß das die Drogen schlecht sind, aber ich kann einfach nicht mehr in der Realität sein. Ich brauchs zurzeit.

Antwort
von Wuestenamazone, 62

Das kann bei jeder syntetischen Droge passieren. Selbst bei Zigaretten.

Antwort
von lifeisblah, 56

Wenn du dir zu viel ballerst
Und du kannst Ecstasy ja nicht mit Koks vergleichen, oder halt das eine durch das andere ersetzen, haben ja 'n unterschiedliches Wirkprofil

Antwort
von medialife98, 60

Auch wenn du was anderes hören willst oder vielleicht auch gar nicht, das ist dennoch gut für dich! Am besten du machst ein Drogenentzug und/oder eine Therapie die dir dabei hilft, das ganze unter Kontrolle zu bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten