Kann Unterwasserbeleuchtung im Schwimmbad gefährlich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also das was AnonYmus19941 ist so nicht ganz richtig. Wenn Unterwasserbeleuchtungen, egal ob im Schwimmbad oder im Teich von einer Fachfirma eingebaut worden sind, oder werden, sind diese eigentlich immer auf 12 Volt ausgelegt. Die Unterwasser - LEDs, oder Halogenbeleuchtungen sind außerhalb des Gewässer`s mit einem Transformator verbunden, bzw. angeschlossen. Ist also für Tier und Mensch absolut sicher und es kann nichts passieren.

Bei weiteren Frage ..... gerne!

Gruß

Xilefmit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wasser in Verbindung mit Strom ist nie gut. Daher könnte es für Schwimmer gefährlich werden, wenn die Lampen nicht ordentlich abgedichtet sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung