Kann uns Halloween etwas lehren, werden unsere Vorfahren uns nicht so friedlich erwarten wie wir das immer gern annehmen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also dich aufjedenfall nicht. Du kommst gleich nach unten. ...und schmorst schön

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beschäftige dich mal mit dem Ursprung von Halloween. Dann kommst du selbst drauf. Es hat mit unseren Vorfahren überhaupt nichts zu tun.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarioSchoenfeld
30.10.2016, 09:34

Du hast keine Ansicht dazu?

0
Kommentar von uncutparadise
30.10.2016, 10:36

Du verstehst deine eigene frage scheinbar nicht richtig.

Du fragst zum einen zu Halloween zu und zu einem Leben nach dem Tod. Wer an so etwas glaubt, musst das frei für sich entscheiden. Philosophische Diskussionen darüber sind hier nutzlos bzw an der falschen Stelle.

1

unbeantwortbare fragestellung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarioSchoenfeld
01.11.2016, 20:07

Und das schreibst du? Ich glaube es nicht?

0

Stammst du denn von ausgehöhlten Kürbissen und verkleideten Kindern ab? Wenn ja, könnte es sein, dass die dich mit "Tricks or treats" auf einem abgeernteten Kürbisfeld empfangen werden. Lass dir also ein paar Süßigkeiten ins letzte Hemd einnähen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von uncutparadise
30.10.2016, 10:34

Was denn im Ernst ?

Jeder muss wissen, ob er an ein Leben nach dem Tod oder an einen Himmel / eine Hölle glaubt. Und dann steht die Frage für DICH, wer dich dort erwartet.

0

Wenn irgendein Mensch das wüsste, dann würde es weder Religionen noch andere Erklärungsversuche geben.

Was das angeht wirst du wohl erst mehr wissen, wenn deine Zeit gekommenen ist so wie jeder andere auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nur ein Hype aus Amerika mehr nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kim294
30.10.2016, 09:27

Stimmt so nicht. Der Urspung von Halloween liegt in Irland und ist erst durch Auswander nach Amerika gekommen.

1
Kommentar von uncutparadise
30.10.2016, 10:37

Was denn für unsinnige Spielchen? Die Amerikaner haben es weiter entwickelt zu einem verkleiden und Süßigkeiten zu holen. Macht den Kindern viel Spaß, also lass sie doch einmal im Jahr.

0

ich glaube du hast da was nicht richtig verstanden,  Halloween ist ein doofes Fest aus Amerika, weder unsere Vorfahren noch unsere Nachkommen haben da irgendetwas mit zu tun

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarioSchoenfeld
30.10.2016, 09:31

Und was? Du schreibst in Rätseln? Es gibt villt noch mehr Leser? Willst du mir was attestieren, immer her damit? Ich halte das aus?

0
Kommentar von kim294
30.10.2016, 09:43

Der Ursprung von Halloween liegt nicht in Amerika, sondern in Irland.

0
Kommentar von uncutparadise
30.10.2016, 10:38

Ja, die Amis haben da etwas mehr Spaß draus gemacht, den Kindern gefällt es sehr gut. Lass sie doch ihren Spaß haben.

0