Frage von Patrickk1998, 64

Kann überhaupt nicht mehr einschlafen?

Hallo ich habe mal wieder eine Nacht durchgemacht kann gar nicht mehr schlafen ich bin extrem müde das kommt so ca 1 mal die Woche schon vor ich weiß nicht mehr was ich machen soll ich nehme normalerweise promethazin dann funktioniert es so ca um 4-5 Uhr aber diesen Samstag habe ich ein paar Bier getrunken und die verdammte Nacht durchgemacht obwohl ich nicht wollte was könnte es sein ?

Antwort
von Lucielouuu, 30

Vielleicht solltest du mal diese 'Standart-Tipps' probieren: Nicht zu spät Essen (und vor allem nicht zu viel, wenn du zu Magenproblemen neigen solltest, ein voller Magen ist nicht immer förderlich fürs einschlafen), Abends nicht mehr so aktiv sein, sich eher ausruhen und noch ein wenig Fernsehen oder lesen. Manchen hilft auch duschen oder baden vorm schlafen um sich zu entspannen. Was mir sehr geholfen hat, gerade wenn man von spätem einschlafen und spätem aufwachen wegkommen muss, ist eine regelmäßige Zeit zu der man ins Bett geht. Ob man dann schon einschläft oder nicht ist am Anfang egal, aber eine feste Zeit, zu der man ruht kann dem Körper helfen. 

LG

Antwort
von VIP2006, 3

Hey Das ist bei mir genauso wenn du 1-2 Std vor dem Schlafen raus gehst für 30min und 1 Std vorher keine elektr. Geräte mehr verwendest Hilft das sehr viel 

Antwort
von xFuckYou, 37

Das ist mir leider heute abend auch passiert.. ich weiß genau was du meinst.

Meiner meinung nach und nach meinen erfahrungen sollte man ca. eine stunde bevor man zu bett geht sein handy / pc / fernseher abschalten - sonst kann ich nicht einschlafen. Außerdem kein kaffee oder sonstiges.

Kommentar von Patrickk1998 ,

Wenigstens bin ich dann also nicht der einzige ich sitze normalerweise recht vie vorm Computer aber schon seit Jahren vllt liegt es ja daran dass ich keine Medikamente genommen habe aber sonst hat es am Wochenende auch ohne funktioniert 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community