Frage von Rihannafangirl, 69

Kann überhaupt keine Komplimente ernst nehmen , ist das bei euch so?

Ich komme mir meist verarscht vor und es wird mir unangenehm

Antwort
von Dhalwim, 25

Meine Liebe/Mein Lieber Rihannafangirl,

Das Gefühl kenne Ich und Ich muss sagen du bist nicht allein damit, denn es geht ganz vielen so, inklusive mir. Manche reagieren aggressiv, manche passiv aber im allgemeinen hängt es vom Bewältigungsvermögen ab.

Ich laß ein Buch "Sage Nein ohne Skrupel" durch, und da beschreibt der Psychologe Dr. Manuel J. Smith, dass das eben mit diesem mangelndem Bewältigungsvermögen zusammenhängt, dass jemand rot wird und schnell das Thema wechselt, nur weil ihm jemand Komplimente machte oder Kritik nicht bewältigen kann und so schnell es geht Paroli bieten will.

Mach es einfach am besten so, dass du versuchst (Ich kann es selbst noch nicht so gut, da Ich ebenfalls in der Beginnphase damit stehe, aber Übung macht den Meister) Komplimente und/oder Kritik mit einer "Nebelbank" zu bewältigen.

(Andere Person:"Boah also heute machst du das wirklich Prima!")

(Du:"Ja das ist wohl wahr, Ich mache es so wie Ich es immer tue.")

(Andere Person:"Also Ich muss dir auch lassen, dass du dich heute ordentlich rausgeputzt hast!")

(Du:"Stimmt. Ich kleide mich so, wie Ich es immer tue.")

Oder eben:

(Andere Person:"Nun muss Ich dir sagen, dass du einfach eine Intelligenz von unterster Schublade hast!!")

(Du:"Wohl wahr, das war wirklich unklug von mir.")

(Andere Person:"Und dein Stil gefällt mir gar nicht, als hättest du es aus dem Müll gefischt!")

(Du:"Stimmt, Ich kleide mich so wie Ich es immer tue.")

Ich gebe zu, dass Ich mir das von Dr. Manuel J. Smith abgeguckt habe, aber Ich kann dir das Buch empfehlen, denn es ist ein guter Ratgeber zur Stärkung der eigenen Selbstsicherheit.

Antwort
von Rocker73, 36

weil du nicht begreifen kannst das die Leute es ernst meinen, das kann daran liegen das du von deinen Taten und dir selbst selbst nicht überzeugt bist! Diese Komplimente sind aber eine Wertschätzung, du kannst dich darüber freuen denn mit einem Kompliment wird dir gezeigt das du die Person weitergebracht hast und sie dich schätzt! :)

LG


Antwort
von Leisewolke, 25

verarscht wohl weniger , eher unangenehm ist dein Problem. Warum soll man dich nicht loben, wenn die etwas gut gemacht hast. Finde ich völlig normal. Das baut einen auf und gibt Kraft für Neues. 

Antwort
von snowwhiteone, 24

Nein ich nehme komplimente auch nicht ernst,da sie:
1. Zu häufig sind
2. Ich selbst auch schon mal fake komplimente gemacht habe ,damit sich mein gegenüber besser fühlt

Antwort
von noname68, 19

du leidest an minderwertigkeitsgefühl, wenn du ernst gemeinte komplimente als verars**ung empfindest. oder deine negative grundeinstellung wird dich irgendwann wirklich zu einem von allen belächelten außenseiter machen.

Antwort
von kenibora, 21

Können schon, man sollte es aber nicht unbedingt. Ist wie die Werbung im Fernsehen.... !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten