Kann Tesa brennen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo.     

Grundsätzlich sollte im Umgang mit Feuer immer darauf geachtet werden, das nicht brennbare Materialien oder schwer flammbare Materialien verwendet werden um Brandunfälle zu vermeiden. Entsprechende Bastelmaterialien findet man in Bastelläden.     

Tesafilmstreifen haben einen sehr geringen Schmelz/- und Flammenpunkt und sollten nicht unbedingt an Teelichtern verwendet werden.     

Liebe Grüße, FlyingDog

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kanns doch einfach vorher abmachen 😏

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Problematischer, glaube ich, ist der Glücksspruch an sich. Der steht doch auf Papier, oder?

Ich glaube eher nicht, dass Tesa brennt. Der verkohlt höchstens. Aber probiere es doch mit einem kleinen Stück aus ;).

Ich nehme aber an, dass du deinen Glücksspruch nicht direkt auf das Teelicht kleben willst. Wie wäre es, wenn du noch ein kleines Teelichtglas dazutust? Da gehst du kein Risiko ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das tesa im direkten kontakt mit den flammen kommt dann schmilzt es sofort

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?