Frage von Seliin30, 19

Kann strop on anti flöhe tropfen gefährlich für die katze beim ablecken sein?

Die tropfen macht man ja an deren nacken und ich habe ungewusst es auch auf ihr rücken und an den seiten ein tropfen gegeben kann es gefährlich sein wenn sie daran ableckt?

Expertenantwort
von NaniW, Community-Experte für Katzen, 17

Hallo Seliin30,

wenn du das falsche Produkt benutzt oder es falsch anwendest, kann es für deine Katze sehr wohl gefährlich werden. Schließlich handelt es sich um ein toxisches Gift als Wirkstoff, was die Flöhe abtötet. Natürlich nimmt auch die Katze eine gewisse Menge davon auf. Wendest du ein solches Mittel nun aber falsch an...du verstehst. Deswegen bitte nicht einfach was kaufen, sondern erst mal mit dem TA sprechen.

Hier kannst du dazu mal lesen und dir einen Clip anschauen, was das bei einer Katze anrichten kann:

http://blog.katzen-fieber.de/2014/06/doch-nicht-so-harmlos-anti-flohmittel-fuer-...

Alles Gute

LG

Antwort
von julevien, 10

Wenn es nur geringe Mengen sind, brauchst du dir keine Sorgen zu machen. Es kann passieren dass die Katze um den Mund schäumt, wenn sie sich dort leckt, aber solange sie nicht mehrmals erbricht, apathisch wirkt oder sonstige Warnsignale auftreten, ist alles in Ordnung. 

Da SpotOns einfach über die Apotheke zu bekommen sind, kann man sich doch nicht beschweren wenn jemand aus Versehen ein Tröpfchen daneben gibt. :)

LG

Antwort
von CheonSongyi, 19

Das Mittel soll ja die Flöhe töten und es wird auch aus dem Grund auf den Nacken gegeben: Damit die Katzen es dort beim Putzen nicht ablecken können. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten